FensterBlick #12

open windows
Vielleicht werden irgendwann einmal echte Fenster in diese Halle eingebaut.
Bis jetzt hat das Sonnenlicht ungehinderten Zugang
und schenkt uns ein schönes Licht-und Schattenspiel.

FensterBlick
“Fensterln” mit oder ohne Durchblick von Vera

FensterBlick #9

Goliathhaus  Regenburg
Letzte Woche habe ich das 2.Fenster unten links, direkt neben David mit der Steinschleuder gezeigt. Hier ist nun die gesamte Fensterfront des berühmten Goliathhaus in Regensburg zu sehen. Wie man unschwer erkennen kann, wäre hier mal ein gründlicher Frühjahrsputz angebracht! :zwinkern:
FensterBlick
“Fensterln” mit oder ohne Durchblick von Vera

FensterBlick #5

Fensterfront eines alten Fabrikgebäudes in Wiesbaden

Eine beeindruckende Fensterfront, dazu noch jedes Fenster mit Fensterladen versehen.
Zu seiner Zeit waren so viele Fenster für den benötigten Lichteinfall
unbedingt notwendig, denn in den Räumen waren die künstlichen Lichtquellen
bei weitem nicht so leistungsfähig wie heutzutage.

FensterBlick
“Fensterln” mit oder ohne Durchblick von Vera

FensterBlick #2

Kirchenfenster
Dieses schöne Kirchenfenster habe ich  in Teguise auf Lanzarote entdeckt.

FensterBlick
“Fensterln” mit oder ohne Durchblick von Vera

FensterBlick #1

sunny window
Ein sonniges Fenster lockt die Sonne an
und damit kein einziger wärmender Sonnenstrahl verloren geht,
wurden die Fensterläden abmontiert.

FensterBlick
„Fensterln“ mit oder ohne Durchblick von Vera

Windows update

Mit dem Schwung eines Dienstagmorgen habe ich mich heute früh an den PC gesetzt. Erste Erkenntnis: Ach neee… Windows fährt mal wieder eines der heißgeliebten Updates, die natürlich die Leistung meines Computers doch ziemlich beeinträchtigen. Eine gute Stunde später haben sich endlich alle Updates geladen und ich werde – wie immer – zur Installation aufgefordert.

Ich habe mich ziemlich gewundert, denn es handelte sich hier um das Update auf das Service Pack 3!! Aber, da ich jetzt eh schon den Vormittag mit dem Laden dieses Updates vertrödelt hatte entschloss ich mich auch ganz brav zur sofortigen Installation. :angel:

Und wieder habe ich mich sehr gewundert, denn ich bekam die Mitteilung, dass dieses Update auf meinen PC nicht geladen werden  könne?????
Also habe ich die Microsoft Updatesite geladen und mir von dort aus die neuesten, für meinen PC (nach Überprüfung) zur Verfügung stehenden Updates anzeigen lassen und – welch ein Wunder – auch hier wurde mir das Service Pack 3 empfohlen!!!

Um nicht noch mal einen Reinfall zu erleben, habe ich für den Moment auf einen zweiten Versuch verzichtet in der Hoffnung, dass ich vielleicht auf einigen der von mir bevorzugten Seiten wie netzwelt, golem,winfuture oder so in Erfahrung bringen kann, was bei mir schief gelaufen ist! Es muss doch mehr so Pechvögel wie mich geben in den unendlichen Weiten der Computeruser! :laugh:

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.