FensterBlick # 95

Wiener Fensterfront
Eine ganz und gar nicht langweilige Fensterfront in Wien, in der Mariahilfer Straße!
Wenn die Spiegelungen so klar und deutlich sind,
blickt man sich automatisch suchend nach dem Original um. :nicegirl:

FensterBlick
“Fensterln” # 95
mit oder ohne Durchblick für
Vera

FensterBlick # 92

Muenchner Kindl Fenster
Bei so viel Wandmalereien, Stuck, Reliefs und (natürlich) auch Firmenschildern muss man schon genau hinsehen,
um die, den historischen Butzenscheiben nachempfundenen Fenster zu bemerken!
Und über dieser ganzen historischen Pracht wacht das „Münchner Kindl“!

FensterBlick
“Fensterln” # 92
mit oder ohne Durchblick für
Vera

FensterBlick # 78

 Fenster Wildpark PotzbergEin gemütliches und sehr massiv wirkendes Holzhaus dient auf dem Potzberg als Gasthaus.
Ich schaue mir die Fenster etwas genauer an und stutze:
Hier kämpfen zwei Tiere, die sich auch von den kleinen Stoffherzchen nicht ablenken lassen!

foxes are fightingIch trete etwas näher, um besser sehen und erkennen zu können.
Trotz der Sonnenspiegelung erkenne ich eindeutig zwei Füchse und ein Murmeltier!

Huettenfenster von innen Ich gehe also in dieses besondere Blockhaus hinein und tatsächlich:
Zwei Füchse kämpfen offenbar erbittert um den besten Platz am Fenster
und ein Murmeltier spielt den Ringrichter! fox.gif von smiliesuche.de

FensterBlick
“Fensterln” # 78
mit oder ohne Durchblick für
Vera

FensterBlick # 76

Blumen vor den Fenstern in Konstanz
Hier, in Konstanz,  hat sich ein echter Topfblumenfreund
seinen ganz persönlichen „Garten vor den Fenstern“ verwirklicht!
Von innen ins Grüne rausschauen
und von außen bunt und sommerlich,
hier gibt es für jeden einen fröhlichen „Fensterblick“!

FensterBlick
“Fensterln”
mit oder ohne Durchblick für
Vera

FensterBlick # 75

Strichcode in Meran Dieses „codierte“ Haus mit dem schlichten, weißen Fenster rechts
– man könnte es vor lauter Codestrichen glatt übersehen –
habe ich auf der Promenade in Maran entdeckt.
Ich weiß weder, was sich in diesem Haus befindet,
noch wer hier eventuell mal auf dem Fenster schauen könnte.
Allerdings würde mich schon interessieren,
mit welchem Gerät man diesen Strichcode einliest und was er bedeutet! :whistler:

FensterBlick
“Fensterln”
mit oder ohne Durchblick für
Vera

FensterBlick # 74

teuflischer Durchblick auf dem  Timanfaya
César Manrique hat das Symbol für „seine“ Insel Lanzarote gestaltet.
Natürlich wacht „El Diablo“ ganz besonders über die Feuerberge des Nationalparks Timanfaya
und passt genau auf, dass auch alle Touristen den kleinen Souvenirshop
mit dem winzigen, zwischen den klobigen Lava/Basaltsteinen eingefügten Glasfenster besuchen. :devil:

FensterBlick
“Fensterln” – FensterBlick # 74 –
mit oder ohne Durchblick für
Vera

FensterBlick # 68

window
Wer Katzen liebt, der gönnt jeder(!!!!) Katze einen gemütlichen Fensterplatz! :catheart:

FensterBlick
“Fensterln” mit oder ohne Durchblick für Vera

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.