Weihnachtswichteln

  1. Spontan und voller Vorfreude diese liebevolle Idee von Paula aufgegriffen und mich angemeldet.
  2. Mit Spannung auf die Wichteladressen von Paula gewartet.
  3. Nach Erhalt der Liste, die Weihnachts-Wichtelkarten rausgesucht und „aufgeschmückt“.
  4. Falls „Unbekannt“ sich die zu „Bewichtelnden“ näher angeschaut und wieder einmal begeistert über die Vielfalt der Blogger.
  5. Wichtelkarten geschrieben und „eingetütet“.
  6. Weihnachts-Wichtelkarten zur Post gebracht.
  7. Jetzt folgt Warten und Hoffen, dass alle Weihnachts-Wichtelkarten pünktlich zugestellt werden.