Pünktlich ab 1.Dezember…

….beginnt ja, wie jedes Jahr, der Tag bei vielen kleinen und auch großen Leuten mit dem täglichen „Türchen öffnen“.

Die Zeit bringt Veränderungen und Neues, also gibt es in diesem Jahr auch bei mir einen „virtuellen Adventskalender“ . 

Diesen Button findet man ab heute auch in der Navigationsleiste rechts bei den Projekten, schließlich ist so ein Adventskalender ja nun wirklich auch ein zeitnahes, aktuelles Projekt für 24 Tage! :santa:

Vertrauen ist gut…

…Kontrolle ist besser! Dieses alte Sprichwort hat sich auch auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt bewahrheitet, denn aus der berühmten Weihnachtspyramide war doch glatt eine Figut geklaut worden.

So sicher wie in diesem Jahr war der Weihnachtsmarkt noch nie, sagte  Konstanze Jutzi, Leiterin des Amtes für Wirtschaft und Liegenschaften, gestern, anlässlich der Enthüllung des nun im aktuellen Dress in die Weihnachtspyramide am Höfchen zurückgekehrten „Nullfünfers“ . Jetzt setzen die Organisatoren auf Videoüberwachung und mehr Security-Personal.

Hintergrund: Im Jahr 2005 war eine zusätzliche Etage in die Pyramide eingearbeitet worden. Hier finden sich mainz-typische Figuren wie der Schoppestecher, der Ranzengardist, ein Mainzelmännchen und eine Fußballer-Figur als Zitat des Erstliga-Teams von Mainz 05.

Dieser 05er war im vergangenen Jahr nachts von Unbekannten mit Gewalt abgetrennt und entwendet worden. Zwar wurde der hölzerne Bursche einige Monate später stark lädiert anonym wieder in einer Kiste bei der 05-Geschäftsstelle abgegeben. Doch der arme Kicker war dermaßen beschädigt – Bein und Arm waren abgetrennt, der Kopf arg lädiert – dass die Stadt im Erzgebirge eine neue Figur mit der Nummer 11 auf dem Rücken in Auftrag geben musste.

Damit solche und ähnliche Vandalismusschäden in Zukunft nicht mehr vorkommen, werden dieses Jahr erstmals die Pyramide sowie die Krippe und auch die Bühne am Liebfrauenplatz mit Überwachungskameras gesichert. „Allerdings nicht tagsüber, sondern nur in der Zeit, wenn der Weihnachtsmarkt geschlossen ist“, wurde versichert.

Also kann der friedliche und friedliebende Besucher des Weihnachtsmarktes nach wie vor unbeobachtet sein Gläschen Glühwein trinken und die Stimmung und das besondere Flair des Mainzer Weihnachtsmarktes in vollen Zügen genießen.

Weihnachtseinkauf

  Du kannst ein Haus kaufen, aber nicht ein Heim!
Du kannst ein Bett kaufen, aber nicht Schlaf!
Du kannst dir eine Uhr kaufen,
aber nicht die Zeit!
Du kannst ein Buch kaufen, aber nicht das Wissen!
Du kannst einen guten Arzt bezahlen,
aber keine Gesundheit kaufen!
Du kannst ein Herz kaufen, aber nicht die Liebe!
(Sprichwort aus China)

Wie lange dauert der Advent?

:1advent:  Ganz genau noch 26 Tage!!  Dann ist wieder einmal Weihnachten: :santasdance:

Gestern habe ich den Adventsschmuck herausgeholt und die Wohnung ein wenig vorweihnachtlich geschmückt:

Ein fröhliches „Schneemännli mit Weihnachtsbäumli“ stimmt auf die Weihnachtszeit ein.

Damit er nicht so einsam rumsteht, leistet ihm ein golden glänzender
Stern-Kerzenhalter Gesellschaft.

Auf dem Wohnzimmertisch steht ein vorweihnachtlich geschmückter Adventsteller.

Als letztes wollte ich auch am heimischen Computer ein wenig
Weihnachtsvorfreude sichtbar machen.

Leider nur für einen Tag! Dann hat mein Monitor „den Geist“ aufgegeben und erstrahlt nunmehr in sanftem hellbau, mal ganz abgesehen davon, dass es der 8 – 10maligen Aufforderung bedarf, bis er überhaupt etwas anzeigt!! :stirnwand:

Jetzt habe ich einen neuen Monitor bestellt, der aber erst am Mittwoch eintrudeln wird. Solange ruht die PC-Weihnachtsstimmung!! :christmascoffee:

Das persönliche Geschenk

Schon seit einigen Jahren gibt es ja Kalender, die man mit persönlichen Bildern, kleinen Gemälden und Erinnerungsstücken persönlich gestalten und verschenken konnte. Heute – im Zeitalter des Internet – geht das natürlich auch perfekt präsentiert von vielen Fotobuch-und/oder Kalender-Herstellern.

Mein Gutscheincode.de bietet jetzt passend dazu unter myphotobook.de einen Gutschein an, der ein solches Geschenk noch kostengünstiger macht. Neukunden von myphotobook erhalten bis Ende November mit diesem myphotobook Gutschein 20% Rabatt bei der Bestellung eines Fotobuches. Einen Mindestbestellwert hat der myphotobook Gutschein nicht.

:thumbup: Ich habe selbst im vorigen Jahr von „der Besten aller Töchter“ einen ganz liebevoll und mit persönlichen Fotos gestalteten Kalender geschenkt bekommen, der mir ein treuer Begleiter durch dieses Jahr war und ist. Jeden Monat freue ich mich aufs Neue über das ausgesuchte Monats-Familien-Bild! :heart:

Mein Gutscheincode ist das Internet-Portal, welches beim Sparen hilft. Auf Mein Gutscheincode findet man hunderte von aktuellen Gutscheinen für hunderte von Online-Shops. Wenn man mit einem dieser Gutscheine im Internet einkauft, kann man teils Rabatte im hohen zweistelligen Prozentbereich bekommen.

Mein Gutscheincode ist zu 100% kostenlos. Täglich ist ein Team auf der Suche nach den aktuellsten Gutscheinen für alle Online-Shops mit den höchsten Rabatten.

Und sparen müssen wir doch alle, hämmern uns jedenfalls unsere Volksvertreter tagtäglich ein! Nicht nur die Staatssäckel sind leer! :poorboy:  Nein, auch der Normalbürger hat keinen Cent zuviel in der Tasche und dreht ihn zweimal um, bevor er ihn ausgibt.

Weihnachtskartenwichteln

Von Tonari habe ich es erfahren und mich natürlich sofort bei Paula angemeldet! :grinsgruen:

Supermärkte, Discounter, der gesamte Einzelhandel haben sich schon auf Weihnachten eingestellt, dekoriert und versuchen alle Kunden zu animieren, die Vorbereitungen nicht erst wieder „auf den letzten Drücker“ zu verschieben.

Dann ist es doch nur recht und billig, wenn wir Blogger uns dem Trend der Zeit anschließen und unsere Aktionen rechtzeitig ankünden in der Hoffnung, dass das Ergebnis dann auch alle zufriedenstellt.

Also, es sind noch 81 Tage bis Weihnachten! Der Countdown läuft!° :santa: