4 in a box – Nr. 38

Das alles habe ich „am Wegesrand“ in Bingen am Kulturufer entdeckt:

1.  Fahrradschloss, ohne Radl, also im „Ruhezustand“!
2. direkter Zugang in den Rhein, versperrt durch Ketten und rasch wachsendes Unkraut!
3. Kunstobjekt am Rhein-Nahe-Eck, an dem die „Touris“ offenbar kein Interesse haben!
4. Wiesen-Wasser-Unkrautpflanzen, total unnütz aber wunderschön anzusehen!

Die aktuelle Boxen-Füllung soll: „ Am Wegesrand“ enthalten!

Ein feines Projekt von Anneli – notesandpictures

Es tut sich was am Wegesrand…

Wiese
Das Glück wächst und blüht am Wegesrand,
vorausgesetzt, man ist auf dem richtigen Weg.