Zehn Thesen zum Web

Christian Stöcker hat einen (ausführlichen) Artikel zu dem andauernden Streit um die „Zensur im Internet“ geschrieben. Zu lesen unter: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,641508,00.html

Sachlich und ganz ohne Polemik macht er deutlich, dass das World Wide Web keine fremde Macht ist, die uns und unseren Kindern Böses will.

Wir sind das Internet!!!!   Jeder von uns sollte die einfachsten Regeln im Umgang mit unseren Mitmenschen auch im Internet respektieren und beachten! Aber genau so wie das auch im normalen Alltag nicht immer geschieht, ist  es eben auch im Internet. Alles hat seine guten und schlechten Seiten. Es liegt an uns Menschen, an jedem einzelnen User, seinen Beitrag dazu zu leisten, dass  im World Wide Web das Gute überwiegt!

Packen wir’s an! :thumbup:

Bing

Soeben habe ich mir die Beta Version der neuen Suchmaschine angesehen. :brille:

Wie gut sie funktioniert und welche Mängel sie aufweist, kann ich natürlich noch nicht sagen. Eines aber möchte ich ausdrücklich festhalten:

Das Startbild gefällt mir ausnehmend gut. Für alle User, die „Suchen“ nervös macht, genau das Richtige!

:applaud:

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.