Rosen – Sonntag

Eine Rose weint!

Sind das jetzt Freudentränen, weil die „Hundstage“ vorbei sind?

Oder weint sie, weil der Sommer sich dem Ende zuneigt und Regentropfen ihre Blütenblätter schwer machen?

Vielleicht weint sie aber auch, weil sie so einsam da steht und niemand sie besucht.

Wir sollten ihr ganz laut sagen, dass sie wunderschön ist und uns mit ihrem Anblick den Tag verschönt.   :withrose: