12 magische Mottos – Januar

Wasserpflanzen, unter Wasser lebend, von oben herab ins Wasser hinein fotografiert.
Der Sog des Wasserlaufes verleiht den „normalen“ Pflanzen etwas abstraktes.

Springende, hüpfende Wassertropfen und mit bloßem Auge nicht mehr sichtbare Wellen
habe ich hier direkt über dem Wasser fotografiert. 

Spiegelungen und Reflektionen faszinieren mich schon immer und es reizt mich,
hier etwas zu spielen und auszuprobieren. 

Gegenstandslos bzw. Gegenstandsfrei, so wird abstrakte Kunst definiert.
Ich habe mit Filter und Perspektiven versucht, drei Bilder
von ihrer natürlichen Gegenständlichkeit loszulösen und sie frei neu zu gestalten. 

…im Januar möchte Paleica „Abstraktionen“ sehen.

Kleiner Monat 2015 / 07

kleiner Monat 2015
Sehr gerne bin ich für dieses frisch sprudelnde Wasser ganz nah gegangen.  :knips:
Bei den schwülwarmen Temperaturen verspürt man doch gerne
die prickelnde Frische einzelner Wassertröpfchen!
Blubb…blubb…animierte smilies urlaub wasser meer sonne baden

Peter vom Blog cubusregio.com hat eine Idee gehabt und diese sogar mit einem neuen Blog umgesetzt:

Cubus Logo Kleiner MonatDer Kleine Monat – weil die kleinen Sachen wichtig sind.

Wichtig: Ganz nah dran – aber ohne Makroobjektiv

kleiner monat logo
Betreut von cubusregio / Kleinigkeiten

Magic Monday # 42

 Cola mit Eis
In diesem Glas war gerade noch ein dunkles Cola-Gebräu,
frisch gekühlt mit einem festen Eiswürfel.
Der Eiswürfel hat sich viel zu schnell verflüssigt
und dem Cola-Getränke eine charmante „Wein-Optik“ verschafft. :grinsgruen:

das Gelbe vom EiEigentlich ist es ja positiv gedacht, wenn man sagt, etwas wäre „das Gelbe vom Ei“.
In diesem Fall handelt es sich aber um ein angebrütetes Vogeleilein.
Offensichtlich ist es ungünstig aus dem Nest gefallen und leider, leider
gibt das nun kein niedliches Küken mehr.
Es ist nur noch das Flüssige des Ei-Inneren übrig geblieben. :negative:

es tropftGanz, ganz langsam verflüssigt sich das Eis
und es tropft …… und tropft ….. und tropft!
Ich habe mich riesig gefreut, als es mir endlich und nach vielen vergeblichen Versuchen gelungen ist,
ein einzelnes Tröpfchen im Fallen festzuhalten! :yes:

glitzerndes Meer

Wie flüssiges Silber glänzt die Wasseroberfläche, wenn sich das Sonnenlicht darin bricht.
Ich liebe diese ganz besonderen Licht-und Wasserspiele! :love:

  magicmonday
“flüssig” für Paleica

my cam underfoot # 5

In diesem Sommer 2011 findet man auch dicht (cam underfoot) über dem Boden nichts anderes als:

Regentropfen, die sich Zeit lassen, mit dem Heruntertropfen! :rainyweather:

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.