Punkt.Punkt.Punkt. # 18

Gesundheit Collage
Die Gesundheit ist unser höchstes Gut, das wissen wir heute mehr denn je!
Ich habe in meiner Collage mal ein paar Dinge zusammengetragen, die gut sind für unsere Gesundheit:

1. Oben links: Wasserfreuden
Für mich die schönste Art und Weise, meiner Gesundheit Gutes zu tun!

2. Unten links: Radfahren
Bewegung an der Luft ist wirklich das Beste, was man dem Körper angedeihen lassen kann.
Wir sitzen ja allesamt (es sei denn wir sind Revierförster/in) viel zu viel und Radfahren
macht eigentlich doch Groß und Klein zu jeder Zeit viel Freude.

3. Unten rechts: Wassertreten
Eine echt alte Methode, für die der Herr Kneipp seinerzeit von vielen seiner Zeitgenossen ausgelacht wurde.
Aber auch heutzutage erfreut sich diese ganz besonders gesunde Art des Gehens -wie ein Storch – großer Beliebtheit.
Im Kurpark in Bad Münster a.Stein hat man so ein kleines Becken aufgestellt
und es wird fleissig genutzt, von Kindern ebenso wie von (mutigen) Erwachsenen.

4. Oben rechts: Notfalldepot (hier im Klinikum Darmstadt)
Wenn es dann doch mal passiert ist und wir Hilfe benötigen, dann haben wir privat unser SOS-Schränkchen,
die Unfallbox im Auto (gerne griffbereit!!!) oder aber für die schlimmeren Fälle …
… muss man dann eben zum Fachmann, der dann aus dem Vollen schöpfen kann
und – so hoffen wir doch immer – uns  rasch und kompetent unsere geliebte Gesundheit wieder zurück gibt!

Punkt-Punkt-PunktPunktgenaues Projekt von Sunny, Thema: „Gesundheit“

Sonnenblümchen’s Schnappschuss-Projekt #6

Im Juni möchte Sonnenblümchen gerne Wasser sehen:

„Wassertreten“ soll ja nach dem bekannten Pfarrer Sebastian Kneipp sehr gesund sein. So bietet der Kurpark von Bad Münster am Stein auch zwei Becken, in denen man die empfohlenen Anwendungen absolvieren kann. Zum Einen ein kleines Becken, das nur für die Arme gedacht ist. Zum Zweiten natürlich ein richtiges großes Becken, in dem man stilecht mit hochgejkrempelten Hosenbeinen das eiskalte Wasser treten kann:

Das schöne Spiel von Wasser, Licht und Sonnenstrahlen kann man selbstverständlich nur fotografieren, wenn man sich kreislaufschonend aus dem Wasser raushält! :mrgreen:


Noch schönere Wasserspielereien in XL? Bitte anklicken!

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.