Aufbruch

„Winzige Veränderungen machen das wahre Leben aus.“ 
*Leo Tolstoi*

Archäologen fanden heraus, dass die ersten Spuren der Kulturpflanze bereits rund 10.000 Jahre alt sind.
Die ursprünglich aus Asien stammenden Erbsen eignen sich auch hervorragend
für den Anbau im heimischen Garten und natürlich in den Schrebergärten.

Was ich noch nicht wusste:
Frische Erbsen haben einen Kaloriengehalt von 82 Kilokalorien
und gehören damit nicht gerade zu den kalorienärmsten Gemüsesorten.
Getrocknete Erbsen schlagen sogar mit 287 Kilokalorien zu Buche.

Habt alle einen angenehmen, stressfreien und rundherum feinen Dienstag!

Ich sehe rot! – 38/2017

Zwar nicht „vom Bauern um die Ecke“, aber immerhin doch aus regionalem Anbau 
verführen uns diese feurig roten „Paradiesäpfel“ zum Kauf.
Frisch und lecker und immer eine Bereicherung bei Tisch!

ich-sehe-rot

Inspirierendes Projekt der lieben Wortperlen – Anne

Punkt.Punkt.Punkt. #33/2017

Frisches, junges Gemüse gibt es momentan zum Glück ja reichlich im Angebot.
So eine selbstgeschmurgelte Gemüsesuppe ist einfach zu jeder Jahreszeit
der absolute :grinsgruen:  Glücklichmacher, :grinsgruen:  zumindest für mich.


Aus den winzigen Mini-Rotkohl-Kugeln kann man herrlich schmeckenden Salat zaubern!

Wer es gerne mal etwas edler mag, der kann hier zu den königlichen Artischocken greifen.

Es ist also für jeden Geschmack, für jeden Geldbeutel 
und vor allem egal ob Kochlehrling oder DreiSterneKoch etwas dabei,
wenn man auf die „Gemüse-Jagd“ geht!

Punkt-Punkt-Punkt

Punktgenaues Projekt von Sunny 
Thema: „junges Gemüse“

Montagsherz # 232

Montagsherz 2016Wessen Herz für Paprika (auch Chili, Peperoni, Pfefferoni oder Peperoncini genannt) schlägt,
der durfte sich schon 2015 und kann sich auch das ganze Jahr 2016 freuen:
Paprika und Chili wurden vom „Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt“ zum
„Gemüse des Jahres“ 2015/2016 in Deutschland gewählt.
Ich habe das mal zum Anlass genommen, diesem scharfen Nachtschattengewächs ein Herz zu schenken!

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein  :herz:

ein ?liches Projekt    von Frau Waldspecht

Jetzt haben wir den Salat…

Salat
,,,am Aschermittwoch! :whistle:

Wintergrün…

 Kohlrabi
Im Winter sehen wir alle gerne „Grünzeug“!
Wir lieben natürlich auch grünes Gemüse und da können wir uns jetzt so richtig
rundum dran satt sehen und satt essen! :lecker:
Denn Kohlrabi wird jetzt überall frisch und preiswert angeboten!

In winter we all love this fresh and green vegetable!

 FridayGreens
and Friday Greens No 6 from Nix Pages

FJDI # 10 – Food Fotografie / Unterwegs

green and hot
Vorspeise:
„grün und scharf“ und sehr, sehr lecker! :superessen:

Appetizer: ‚green and hot‘ and very, very tasty!

sea food
Hauptgericht:
Da lacht doch das Herz eines jeden Meeresfrüchte – Fans! :lecker:

Das darf bei keinem Aufenthalt auf meiner Lieblings-Kanaren-Insel „Lanzarote“ fehlen!

Main course: Since laughs but the heart of every Seafood – Fans!
It does not missing while I ‚m at my favorite Canary Islands ‚Lanzarote‘!

 foodfotografie-unterwegs
Projekt von Heike -Björklunda

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.