„T“in die neue Woche 14/2019

Rosen in Hülle und Fülle!
In Bad Münster am Stein, direkt am Kapitän-Lorenz-Ufer an der Nahe,
hat mich diese Rosenpracht total beeindruckt.
So viele Rosen, als Torbogen über ein Ruhebänklein gepflanzt, habe ich noch nie gesehen!

* * * * *
Habt alle einen sommerlich-angenehmen Sonntag
und macht es euch fein!
Türen und Tore wünscht sich Nova ,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

„T“in die neue Woche 13/2019

Ich liebe ja diese „natürlichen“ bewachsenen Durchgänge,
egal ob mit oder ohne Blumenschmuck und gehe auch immer
– wenn möglich, so wie hier – genau mitten hindurch.
So viel Spaß und Freiheit gönne ich mir gerne…
* * * * *
Wer auch durchgehen möchte, sollte sich nach Bad Sobernheim, auf den Barfußpfad, begeben,
oder mit viel Fantasie auf meinem Bild hindurch spazieren!
* * * * *

Habt alle ein frohes Pfingstfest
und macht es euch fein!
Türen und Tore wünscht sich Nova ,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

„T“ in die neue Woche 12/2019

Zuerst wird der Gast herzlich eingeladen,
dann wird ihm mit einem Schild der Zugang verwehrt!
Vielleicht werden hier ja nur „VIP’s“ begrüßt und auch rein gelassen?
* * * * *
Mir hat eine feine Tasse Kaffee auf der Terrasse sowieso gereicht….
* * * * *

Habt alle einen sonnigen Sonntag 
und macht es euch fein!

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

„T“in die neue Woche 11/2019

Bei einem kleinen Bummel durch die Binger Altstadt habe ich dieses Haus entdeckt!

Das sieht doch wirklich prachtvoll aus und man fragt sich unwillkürlich,
welche Binger Prominenz in längst vergangenen Zeiten
sich so ein Gebäude mit einem so überreich dekorierten Portal hat bauen lassen!
* * * * *
Habt alle einen sonnigen Sonntag 
und macht es euch fein!
Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

„T“in die neue Woche 10/2019

Auf der Festung Ehrenbreitstein oberhalb von Koblenz
gibt es wirklich Türen, Tore und Durchgänge in Hülle und Fülle.

Hier stand ich in einem Tunnel und hat die Qual der Wahl:
Rechts hinein ins Dunkel oder links ins gleichfalls dunkle?

Die angenehme, orange leuchtenden Fußbodenlichter haben mich nach links gelockt.
Im Nachhinein hat sich allerdings herausgestellt, dass es völlig egal ist,
welchen Weg man nimmt, denn es handelt sich um einen Rundweg!
* * * * *
Habt alle einen sonnigen Sonntag 
und macht es euch fein!
Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

„T“in die neue Woche 09/2019

Hier erobert sich die Natur ihren Platz wieder zurück.
Im Kurpark in Bad Münster am Stein habe ich dieses langsam zuwachsende Tor entdeckt .
Der Durchblick zeigt, dass dahinter ein unbebautes Grundstück wartet….
* * * * *
Habt alle einen fröhlichen Sonntag 
und macht es euch fein!

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

„T“in die neue Woche 08/2019

Das ist der Eingang zum Radonstollen in Bad Kreuznach.
Der Radonstollen  ist seit 1912 in Betrieb
und bietet eine in Deutschland einzigartige Form der Therapie gegen chronische Schmerzen.

Dieses historisch anmutende Schild bietet interessante Infos zu diesem besonderen Stollen.
Die Ursprünge der in Deutschland einzigartigen Therapieform führen zurück in jene Jahre um 1900,
als eine Generation von Wissenschaftlern sich der Erforschung
eines neuen Naturphänomens widmete: der Radioaktivität.

Schlicht und zweckmäßig ist diese Tür,
die einen Ausgang direkt wieder zurück zum Naheuferweg bietet.

Hier ist die mächtige, hohe Felswand zu sehen, in die der Radonstollen hineinführt.

Im Inneren ist übrigens außer einem kuppelförmigen Raum mit Liegen nichts zu sehen.
Man ruht wirklich mitten im Felsgestein, geschützt durch Metallverstrebungen,
dem Inneren eines Holzfasses ähnlich.
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Habt alle einen entspannenden Sonntag 
und macht es euch fein!
Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.