Kunsthaus „Trafo“

In vielen Orten gibt es inzwischen eine ganz spezielle Art der „Straßenkunst“.
Wo es gestattet ist, werden die sonst so hässlichen Tranformatorhäuschen 
mit Graffiti besprüht und – wenn es gefällt – auch gebührend von jedermann/frau bewundert.

Die „Hamster“ arbeiten in Bad Vilbel!

Gleich zwei abstrakte „Stillleben“ schmücken eine Hausfront in Bad Nauheim.

Mir gefällt es….  und ich würde es so gerne viel öfter sehen!

Black and White 2016/09

black and white 2016

Ich hoffe sehr, dass es sich hier nicht um ein Selfie des Graffiti-Künstlers handelt.  :whistle:
Entdeckt im Salinental in Bad Kreuznach.

Fotoprojekt-B&W 2016von Marius / czoczo

Klick der Woche 27/2015

Klick der Woche 2015
Zuerst in weiße Farbe treten….
und dann mit beiden Füßen gleichzeitig auf den Bürgersteig springen!
So gelingt der perfekte Fußabdruck,
der hier auf den Fußweg zum „César Marique Museum“ auf  Lanzarote hinweist.

klickderwoche
Mehr Klicks gibt es bei Michaela

Dienstag gehts rund # 10

Kaffeebohnen
Ein Morgen ohne Kaffee ist für mich undenkbar,
denn ohne diese munteren Böhnchen läuft bei mir überhaupt nichts „rund“!

Dieses runde Kaffeebohnen-„Mosaik“ gibt es zu sehen auf dem Pflaster in der Frankfurter Altstadt, am Römerberg!
LogoDienstagsRund
Eine rundes Projekt von Vera

Montagsherz # 186

Montagsherz2015
Auch Graffitikünstler haben das Herz auf dem rechten Fleck!

Uns allen wünsche ich eine sonnige und gute neue Woche.
:girlheart:

 ein ?liches Projekt    von Frau Waldspecht

Magic Monday # 43

  der Seifenblasenmann
Der „Seifenblasenmann“ schickt eine große, bunte Seifenblase auf die Reise…

Seifenblasen
…und sie gleitet mühelos durch die Luft….

Seifenblase
….bis sie den Kindern ganz, ganz nah ist!
So nah, dass die Kinder befürchten, von ihr „verschluckt“ zu werden!

ganz lange, schlanke Seifenblase
Schon fliegt sie weiter, immer noch dicht an den staunenden Kindern vorbei….
offensichtlich direkt auf die attraktive Innsbruckerin zu! :blinker:

 magicmonday
“nah” für Paleica

SchnappWort #27

letters and more
Bei uns haben jetzt die Sommerferien begonnen und alle Kinder sind glücklich,
eine Auszeit vom Lernen, Leistungsdruck und der Schulpflicht zu geniessen.
Diese Kuh trägt ihren Buchstabensalat ganz gelassen und freut sich einfach,
dass sie ihr Wissen so offen zur Schau stellen darf! :great:

 Schnapp-Wort
Mein Schnapp-Wort für Sandra lautet heute “Rindvieh
und ich bin gespannt, wie Sandra diese schlaue Kuh in der Geschichte unterbringt!
für Always Sunny

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.