Zitat im Bild 121/2019

„Leicht zu leben ohne Leichtsinn,
heiter zu sein ohne Ausgelassenheit,
Mut zu haben ohne Übermut – das ist die Kunst des Lebens.“
* Theodor Fontane *
tannenzweige-0011.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Habt alle einen stressfreies 3. Advents – Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

StoryPics 2014/30

versandet am Ufer des Atlantik auf Lanzarote Auch auf Lanzarote verliert der Mensch den immerwährenden Kampf gegen die Natur.
Es gibt ja gar nicht viel Sand auf dieser kleinen Vulkaninsel.
Aber da, wo er herangeweht wird, häuft er sich auf und besetzt die mühevoll angelegten Wege.
Gerade auch die Rampen, die Behinderten den Zugang zum Strand erleichtern sollen,
versanden im wahrsten Sinne des Wortes.
Hier sind nur noch die Spuren zu finden, die Ebbe und Flut hinterlassen!
Man sagt ja dem Gezeitenwechsel allerlei magische Bedeutung und Kräfte zu,
außerdem kommt so manches erst bei Ebbe ans Tageslicht!
Deshalb habe ich als heutiges StoryPicsWort „Gezeiten“ ausgesucht und hoffe,
dass die Schreiberlinge auch für dieses Wort eine gelungene Verwendung finden. :heart:

 StoryPic2014
von Sandra
? ? ? ?    ? ? ? ?   ? ? ? ?   ? ? ? ?   ? ? ? ?   ? ? ? ?

Meine StoryPicsWorte:
1. Eingangstor 2. Laterne 3. Salon 4. Palisade/n 5. Fluchtfahrzeug 6. Grab 7. Gebeine
8. Gräten 9. Eichhörnchen 10. Handschellen 11. Tatort 12. Polizei 13. Tatzeit 14. Mixtur
15. Hochzeit 16. Papagei 17. Kunstraub 18. Fußabdrücke 19. Zeugen 20. Kleinflugzeug/e
21. Flamme/n 22. Tunnel 23. Wäscheleine 24. Unikat 25. Spurensicherung 26. Äpfel
27. Gedanken 28. Henkersmahlzeit 29. Versteck 30. Gezeiten

Black and White 2013

Spurensuche
Ein Hauch von Neuschnee und schon hinterlässt
der morgendliche Katzenkontrollgang verräterische Spuren! :catheart:
Black and White 2013
Mein Januar-Beitrag zum Projekt von Kathrin(Frau Herzlich)

Gesetz der Serie – 06

Paleica hat ab 01. Januar 2011 ein neues, ganz besonders feines Projekt gestartet:
Einmal im Monat werden zu einem vorgegebenen Thema drei Bilder eingestellt, die inhaltlich, gestalterisch und thematisch zusammengehören.

Für den Monat Juni lautet das Thema:
„Zeitzeugen (Erinnerung is nur a Reifenspur im Sand)“

Diesmal habe ich mich für etwas Privateres entschieden. Anlässlich der Hochzeit meiner Tochter waren wir gemeinsam im Brautmodenladen und sie hat sich „ihr Hochzeitskleid“ ausgesucht. Natürlich soll so etwas perfekt sitzen und deswegen mussten wir mehrmals zur Anprobe. Bei einer dieser Anproben habe ich dann einige Fotos von ihr und vom gesamten Ambiente und den vielen feinen Kreationen gemacht.  Auch heute noch verweile ich gerne „im Sandkasten der Erinnerungen und freue mich an den in Bildern festgehaltenen Reifenspuren“  und erinnere mich, wie glücklich „mein Kind“ damals gewesen ist.

Auf dem ersten Bild werden noch von kundiger Hand kleine Änderungen zwecks optimaler Passform vorgenommen. In der Mitte sieht man Details der zauberhaften Stickerei auf dem Brautkleid meiner Tochter. Das letzte Foto zeigt ein ganz besonderes Hochzeitskleid, das schon Fix und Fertig an der Schneiderpuppe auf die stolze Besitzerin wartet. Hochzeitskleider sind doch  „Zeitzeugen“ der ganz besonderen Art, oder. :lovehearts: