Wet – Picture # 13

von BARBARA

Die vielen Steine im Flussbett sind die Ursache für die gefährlichen Strudel
in der sonst so ruhig dahinfliessenden Nahe.

KBKM # 11

von ELKE (Mainzauber)

Diese Hauswand wurde von den Schülern des Gymnasiums a.d. Stadtmauer in Bad Kreuznach, unter Leitung ihres Kunsterziehers Oliver Degen, bemalt. Oliver Degen ist Projektleiter und Maler und für den Entwurf und die Kalligraphie verantwortlich. Es ist das 4. Projekt unter seiner Leitung und ein 5. Wandprojekt ist in Vorbereitung.

 Liebevoll wurden viele kleine Details geschaffen.

Das Haus steht zwischen zwei schmalen Gassen eingezwängt.

Die Bäume sind noch kahl, deshalb sieht man dieses wirklich große Gemälde so gut.

Es sieht fast so aus, als ob die Häuser ineinander übergehen.

Es gibt viel zu Lesen, wenn man sich durch die alten Schriftzeichen durchkämpft.

Ganz oben am Giebel haben die jungen Künstler begonnen…

…und ganz unten haben sie voller Stolz ihre Signatur angebracht.

colors of spring # 4

von TINA

Die ersten Blüten an einem Forsythienstrauch.
Die liebe Elke meint, es könne auch Winterjasmin sein! :girlsmile:

Hier entfalten sich dicke, zartgrüne Bällchen zu neuen Blättern.

Jedes Frühjahr tanzen diese „Naturkorkenzieher“ munter im Frühlingswind.