Meine Stadt >ganz nah…

Bad Kreuznach – Kurhausstrasse – ein wunderbar restauriertes Gebäude von 1904! :nicegirl:

Mein erster Beitrag zum Projekt von czoczo

einfach tierisch 2012 #9

Die Kulisse stimmt, die Reihenfolge ist richtig, auf zur Wahl der „Miss Paarhufer 2012“  :knips:

Ich bin ja doch wohl eindeutig ein Siegertyp, oder?! :yes:

Moment, jetzt komme ich und die Karten müssen, bitte schön, neu verteilt werden! :goodie:

Den Wettbewerb habe ich doch wohl gewonnen, gell! :whistle:

Hier ist noch nichts gewonnen! Ich muss mich nur erst noch in Positur werfen! :flucht:

Und jetzt, wem gehört der 1.Preis??? :zwinkern:

Einem so makellosen Körper gebührt Beifall! :applaud:

Ihr könnt schon mal „Schneeweisschen“ in den Siegerpokal eingravieren! :grinsgruen:
Der Preis geht an mich!

ein tierisches Projekt von BARBARA

Das Thema im September 2012 : Paarhufer

Es war so heiss…

 …auf dem Bad Kreuznacher Jahrmarkt, die heissesten Tage dieses Sommers! :sunshine:

Bad Kreuznacher Jahrmarkt 2012

Da war Gross und Klein für jede Abkühlung dankbar und ein Lauf durch einen
frisch sprudelnden Mini-Springbrunnen eine echte Attraktion!
Weil diese kleinen Fontänen soooo winzig waren, habe ich sie extra mit einem Pfeil markiert.
Ein Wasserstrahl spritzt sogar ganz weit hoch! :mrgreen:

Trotzdem ist es nicht mehr zu leugnen. Der Herbst steht vor der Tür, klopft schon an. Das Wasser der Nahe zieht müde und träge dahin und so manchen spätsommerlichen Besucher entdeckt man nur, wenn man ganz genau hinschaut: :goodie:

Sanft, sachte und still schweben die grellgrünen Blätter dahin.


Eine Libelle hat einen Platz gefunden, von dem aus sie einen perfekten Überblick hat.
So gut getarnt, dass man sie beinahe nicht sieht!

Nur wenige Meter weiter wird lautstark und schwungvoll dirigiert:

Die Damen kennen solches Gehabe! Dieses ewige Aufgeplustere! Einfach ignorieren! :whistle:


von BARBARA