12 magische Mottos – Februar

Koelner PhilharmonieDie Künstler in der Philharmonie in Köln trudeln langsam ein und jeder Musiker sucht,
und findet ganz gewiss, seinen eigenen Rhythmus.
Alle zusammen vereinen sich dann in diesem ganz besonderen Rhythmus, den ein großes Orchester ausmacht.

Musikkapelle in Wien
Die Musikkapelle in Wien verlässt sich ganz auf den Dirigenten, der ihnen Tempo, Rhythmus
und die genauen Einsätze für jedes Instrument vorgibt!

Chor in St.Stephan in Mainz
Der Chor in der Stephanskirche in Mainz klingt nur dann „engelsgleich“,
wenn der Dirigent den Rhythmus und die Klangfarbe jeder einzelnen Stimme miteinander
zu einem gemeinsamen Großen und Ganzen zusammenfügt.

Blatt
Die Natur arbeitet seit Bestehen unseres Planeten an Strukturen der verschiedensten Art.
Immer wieder werden diese Strukturen überprüft und – falls erfolgreich – weiter entwickelt.

Teil eines Blattes
Bis ins kleinste Detail erfüllen diese Blattstrukturen ihren Zweck und haben ihre ganz besondere Aufgabe!

Bluete
In dieser Blüte vereinen sich Rhythmus und Struktur auf gerade perfekte und faszinierende Art und Weise.
Immer wieder müssen wir uns vor der Kunstfertigkeit der Natur verneigen
und uns bedanken, dass wir sie in ihrer Schönheit bewundern dürfen!

12magischemottos

…im Februar möchte Paleica „Strukturen und Rhythmen“ sehen.

Montagsherz #103

men with heart
Für uns alle ein herzliches Ständchen zur Morgenstund. :great:
Wenn Männer soviel Herz zeigen, sind die Mädels begeistert!
Und mit einem Lied auf den Lippen beginnt
auch die neue Woche gleich optimal! :girlheart:

ein ?liches Projekt    von Frau Waldspecht