Ich sehe rot! 68/2019

In der Gemüseabteilung oder auch auf dem Markt,
überall gibt es momentan eines der beliebten Wintergemüse 
in besonders großer Auswahl: Rotkohl! *
Mmmmmmmmmh…..lecker 

Projekt der lieben Wortperlen – Anne

* Ich bitte vielmals um Entschuldigung!
Hier ist wohl der Marktleiter einem Irrtum unterlegen,

als er diesen Radicchio mit Rotkohl durcheinander brachte. 

Und ich habe nicht daran gedacht, mich nochmal zu vergewissern,
was ich hier Leckeres fotografiert habe.

Allerdings sehen sich die beiden Gemüsesorten wirklich sehr ähnlich
und können schon mal verwechselt werden.

Das Attribut „Mmmmmmh…lecker“ trifft aber auf beide Sorten zu!

Punkt.Punkt.Punkt. #33/2017

Frisches, junges Gemüse gibt es momentan zum Glück ja reichlich im Angebot.
So eine selbstgeschmurgelte Gemüsesuppe ist einfach zu jeder Jahreszeit
der absolute :grinsgruen:  Glücklichmacher, :grinsgruen:  zumindest für mich.


Aus den winzigen Mini-Rotkohl-Kugeln kann man herrlich schmeckenden Salat zaubern!

Wer es gerne mal etwas edler mag, der kann hier zu den königlichen Artischocken greifen.

Es ist also für jeden Geschmack, für jeden Geldbeutel 
und vor allem egal ob Kochlehrling oder DreiSterneKoch etwas dabei,
wenn man auf die „Gemüse-Jagd“ geht!

Punkt-Punkt-Punkt

Punktgenaues Projekt von Sunny 
Thema: „junges Gemüse“

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.