Rost – Parade # 12

Rost-Parade 2015
Jetzt wäre gerade der richtige Zeitpunkt,
diesen rostigen Löwen gegen einen „frischen“ Hasen auszutauschen,oder?!
Aber der Löwenkopf zeigt ein so liebes Lächeln…. :heart:

Rost-Parade
von Frau Tonari

Rost – Parade # 11

Rost-Parade2015Ein Türschloss ohne die dazu passende Tür,
das sieht nicht nur rostig, sondern auch ein wenig traurig aus.

Da liegt es nun, wird bestaunt und ist zu nichts mehr nutze.
Dabei hat es sicher einigen Generationen die Tür geöffnet
oder auch mehr oder weniger sachte hinter ihnen geschlossen!

„Geld passt in jedes Türschloss, sogar in das von verschlossenen Herzen.“
* Gerhard Uhlenbruck *

Rost-Parade
von Frau Tonari

Rost-Parade # 10

Rost-Parade 2015
Ist das jetzt schnöder Rost, oder ist das schon Kunst???
Ich vermute, die Antwort liegt im Auge des Betrachters! :nicegirl:

Rost-Parade
von Frau Tonari

Rost-Parade # 9

rostige Kette -mms
Wenn hier das „alte“ Jahr 2014 an die Kette gelegt worden ist,

rostiger Knoten -mms….dann wird es wohl allerhöchste Zeit, dieses rostige Teil
gegen ein/e neue/s und glänzende/s Jahr Kette zu tauschen!

Rost-Parade
von Frau Tonari

Rost-Parade # 8

Traktor
Gut gepflegt und deswegen auch immer noch einsatzbereit…

Hanomag Traktor….auch wenn die „Gelenke“ vermutlich etwas mehr Geräusche machen! :blinker:
Solange der Rost die Verbindungen fest zusammenhält,
arbeitet auch dieser alte Hanomag-Traktor noch tadellos!

Rost-Parade
von Frau Tonari

Rost-Parade # 7

rostig
Was immer hier auch verborgen im Rhein unter Wasser ruht,
diese rostigen „Seilklammern“ bekommt ganz so schnell niemand mehr auf!
Und das ist sicher auch gut so. :nicegirl:

Rost-Parade
von Frau Tonari

Rost-Parade # 6

Schmetterling, C-Falter,
In Meran habe ich mich bei einem Spaziergang auf der herrlichen Gilfpromenade
an einem ziemlich rostigen, ehemals blau gestrichenen Geländer festgehalten, weil ich (natürlich) Fotos machen wollte.
Und da entdeckte ich ihn, den Meister der Tarnung: einen wunderschönen „rostroten“ Schmetterling!!!
Genau angepasst an den Untergrund, habe ich ihn erst im letzten Augenblick gesehen.

butterfly,Polygonia c-albumEr ist sogar sitzen geblieben und hat sich von mir in aller Ruhe auch aus der Nähe fotografieren lassen.
Ich habe mich schlau gemacht und erfahren, dass es sich hier um einen C-Falter handelt.
Den Namen verdankt diese Art einem weißen Fleck in Form des Buchstabens C auf der Flügelunterseite.
Die hat er mir nicht gezeigt! :motz:
Dafür hat er aber perfekt vorgeführt, dass Schmetterlinge und Rost wunderbar zueinander passen! :love:

Rost-Parade
von Frau Tonari