„T“in die neue Woche-2018


Immer wenn ich zum Einkaufen fahre, fällt mir dieser schön gestaltete Eingang auf.
Im Herbst, Winter und Frühjahr sieht man eher die fein restaurierte Mauer
und die massive, alte Tür mit den Kassetten-Elementen.

Im Sommer aber wird der Eingang herrlich eingerahmt von üppigen, grünen Ranken 
und zusätzlich einem Rosenstrauch.

Für das Bild habe ich extra gewartet, bis auch die Rosen blühen!

Habt alle einen rosenroten, wunderschönen Sonntag!

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

„T“in die neue Woche-2018

Durch ein „Rosentor“ spaziert man durch die Gärten an Bingen am Rhein, am Kulturufer,
und es blüht überall und ringsherum in Hülle und Fülle.
Da geht man gerne hindurch, auch wenn man keine „Märchenbraut“ ist.
Es sieht einfach märchenhaft aus.

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und