„T“in die neue Woche 06/2019

Die Eingangstür in dieses Restaurant in der alten „historischen Neustadt“ in Bad Kreuznach lädt ein,
zur Abwechslung mal nicht international,
sondern „gute, bürgerliche, deutsche Küche“  zu genießen.

Auch der zweite, seitlich angelegte Ein-und Ausgang ist aus der „guten alten Zeit“.
***
Der/die Verantwortliche/n hatten aber wohl die sprichwörtlichen „Tomaten auf den Augen“,
sonst hätte man eine etwas besser angepasste
und nicht eine so knallig neue Schließanlage ausgesucht!
***
Habt alle einen angenehmen Sonntag 
und macht es euch fein!
Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

„T“in die neue Woche-2018

Diesen Eingang, diese trutzigen Löwen, das gesamte Restaurant gibt es (leider) nicht mehr.
Es befand sich auf einem Areal, dass die Stadt gewinnträchtig an Investoren verkauft hat,
die an dieser Stelle mehrere moderne Wohnhäuser errichten lassen.

Ich liebe asiatische Küche und ein Büffet sowieso, weil man sich da aussuchen kann,
was und wie viel man essen möchte und die Möglichkeit hat,
immer wieder auch mal etwas neues, unbekanntes zu probieren.

Jetzt suche ich natürlich ein anderes und hoffentlich genau so leckeres Asia-Restaurant!
Es gibt noch einige andere in der näheren Umgebung.
.-.-.-.-.-.-.-.

Habt alle einen feinen Sonntag und macht es euch schön!

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

Ich sehe rot! 64/2018

In „El Golfo“ habe ich diesen fröhlichen, roten Kerl gesehen.
El Golfo ist ein kleiner Küstenort im Südwesten der zu Spanien gehörigen Kanareninsel Lanzarote.
Er gehört zur Gemeinde Yaiza, hat 172 Einwohner und ist wegen seiner Fischrestaurants bei Touristen beliebt.

Dieser Riesen-Gamba mit Kochmütze winkt den Vorbeiflanierenden zu und lädt alle ein,
Rast zu machen und leckere frische Gambas zu essen!
smiley-essen13.gif
„Gambas“ ist die spanische Bezeichnung von Krebstieren,
die auf Deutsch als Garnelen oder Riesengarnelen bezeichnet werden.

Ich gestehe, er konnte mich nicht überreden, denn genau gegenüber gab es eine
sehr gute und ganz frisch gefangene Grill-Fisch-Platte! 

Projekt der lieben Wortperlen – Anne

Montagsherz # 349

In Bingen gibt es diese alte, historische „Weinschenke zum geschwollenen Herz.“
Auf der Hauswand ist im Stil der bayrischen Lüftlmalereien
als Hintergrund die Burg Klopp dargestellt.

Bereits 1901 wurde das Gebäude im Zentrum von Bingen erbaut
und wird seither als bei Touristen sehr beliebtes Restaurant
mit gutbürgerlicher, deutscher Küche in gemütlichem Ambiente geführt.

Kommt gut durch die Woche und habt es fein.  

ein ?liches Projekt     von Frau Waldspecht

Ich sehe rot! 50/2018

Im Asia-Restaurant werden die Speisen gerne und oft direkt „am Gast“ zubereitet.
Das sieht spektakulär und sehr gekonnt aus und steigert die Vorfreude auf die bestellten Gerichte.

Passend zur typisch asiatischen, feurig scharfen Küche trägt der Koch
nicht die bei uns übliche weiße Kochmütze, sondern eine in Signal-Rot!
Sie steht diesem mit Hingabe brutzelnden, schnippelnden Küchenmeister doch echt gut, gell!

ich-sehe-rot

Inspirierendes Projekt der lieben Wortperlen – Anne

„T“in die neue Woche 2018

Das ist der Eingang in ein Restaurant in Obermoschel.
Kleines Info am Rande: Obermoschel ist die kleinste Stadt in der Pfalz.
Sie liegt zwischen Rockenhausen und Bad Kreuznach im Donnersbergkreis in Rheinland-Pfalz.

Ich bin ein wenig näher gegangen:

Das sieht doch richtig gediegen aus und assoziiert sofort gepflegte Gasthaus-Atmosphäre.
Leider war es geschlossen, sonst hätte ich gerne mal reingeschaut,
ob das innere Ambiente dem äußeren Eindruck entspricht.

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und…

Eins,zwei,drei,viele…

Haus in Ruedesheim am RheinBei meinem Ausflug nach Rüdesheim am Rhein habe ich dieses internationale Restaurant entdeckt.
Hier schwebt der von weit her gereiste Besucher zwar nicht auf „Wolke 7“
aber die „Cloud 9“ klingt doch auch sehr einladend,gell!

Meine Zahl der Woche ist die “9 „ !

einzweidreiviele
Eins, zwei, drei, viele…Zahlensuchspiele von
Luiserl – Augenblickesammlung

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.