Postkarten-Aktion: Traveling Butterflies

Eine aktuelle und sommerfrische Idee von Bea:

Bea schreibt:

Du magst dabei sein?

Wunderbar!

Hier die Regeln:

  • Nimm den kleinen Button – oder gerne auch das große Bild von Bea oben – mit (rechte Maustaste,speichern unter wählen). Schreibe in deinem Blog einen kleinen Beitrag zur Aktion mit dem Titel „Postkarten-Aktion: Traveling Butterflies. Binde in deinen Beitrag eine der beiden Grafiken ein.
  • In deinem Beitrag sollte ein Link zu Beas Beitrag vorhanden sein (Permalink -> PN am Ende dieses Beitrags oder auch die URL oben in deinem Browser), damit auch andere hier her finden. Es wäre doch toll, wenn möglichst viele Schmetterlinge durch Deutschland flattern würden.
  • Schicke eine Mail an: bea@gedankensprudler.de mit deinem Namen und deiner Adresse, damit sie die Teilnehmer verwichteln kann.
  • Kommentiere hier im Beitrag deinen Link zu deinem Beitrag, damit wir alle dich besuchen können. Zusätzlich wird es noch eine Liste mit allen TeilnehmerInnen bei Beas Beitrag geben.
  • Du würdest auch nach Österreich, in die Schweiz oder ein anderes Nachbarland eine Karte versenden? Dann schreib das Bea in deiner Mail.
  • Du würdest gerne mehr als einen Schmetterling auf Reisen schicken? Also zwei oder drei oder vier? Dann schreib ihr das in deiner Mail.
  • „Traveling Butterflies“ findet statt ab 6 TeilnehmerInnen
  • Du hast selbstgebastelte Schmetterlingskarten und magst sie auf Reisen schicken? Gerne! Sei dabei!

Ja, und wann lassen wir die Schmetterlinge losflattern?

Deine Schmetterlingspost sollte in der Zeit vom 07. 09. bis 11. 09. 2015 auf die Reise gehen.

Meldeschluss für die Teilnahme: 02. 09. 2015, 18 Uhr

Auf geht’s:

butterflies

Noch rasten die bunten Flieger und tanken „Reiseproviant“!
Aber bald reisen sie hoffentlich zahlreich durchs Blogerländle!
Ich werde gerne einen Schmetterling auf Reisen schicken!
Bin jetzt schon gespannt, welcher Falter dann bei mir landet.  :greenangel:

Osterpostkartenwichteln

Nach dem aus meiner Sicht gelungenen Weihnachtskartenwichteln hat die liebe Carmen auch zum Osterfest zu einer Grusskartenaktion aufgerufen. Natürlich habe ich mich angemeldet und durfte mich inzwischen schon über die ersten fröhlichen Osterkarten freuen.

Heute habe ich nun meine Osterkärtlein geschrieben, kuvertiert, frankiert und zur Post gebracht. Das ganze kann man auch in Facebook verfolgen, da Paula extra eine kleine Gruppe eröffnet hat. Das ist sehr praktisch und man ist schnell informiert.

Weihnachtskartenwichteln

Von Tonari habe ich es erfahren und mich natürlich sofort bei Paula angemeldet! :grinsgruen:

Supermärkte, Discounter, der gesamte Einzelhandel haben sich schon auf Weihnachten eingestellt, dekoriert und versuchen alle Kunden zu animieren, die Vorbereitungen nicht erst wieder „auf den letzten Drücker“ zu verschieben.

Dann ist es doch nur recht und billig, wenn wir Blogger uns dem Trend der Zeit anschließen und unsere Aktionen rechtzeitig ankünden in der Hoffnung, dass das Ergebnis dann auch alle zufriedenstellt.

Also, es sind noch 81 Tage bis Weihnachten! Der Countdown läuft!° :santa:

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.