„T“ in die neue Woche-2018

Auf der Suche nach der berühmten Heidesheimer Kirschblüte entdeckte ich diesen alten Turm.
Neugierig wie ich bin, wollte ich natürlich wissen, was das für ein Gebäude ist.
Es ist das Wasserwerk Heidesheim am Rhein!

Das leuchtende Blau der fest verschlossenen Eingangstür hätte schon mal gereinigt werden können.

Durch ein Gitterfenster konnte ich allerdings im Halbdunkel erkennen,
dass das Wasserwerk offensichtlich schon länger außer Betrieb ist.

Spinnweben, Dreck und Müll verbergen sich hinter diesen historischen Mauern.
Dieses Schild hat dann meinen Wissensdurst gestillt.
Es ist zwar nochmal restauriert worden, aber der Betrieb ist schon seit 1980 eingestellt.

Allerdings liegt das Gebäude einmalig schön eingebettet in die Heidesheimer Felder.
Es ist auch so eine Freude, sich dieses alte Wasserwerk nur von außen zu betrachten.

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

„T“in die neue Woche – 2018

In Mailand hat mich der Anblick dieses antiken Portals „Paci populorum sospitae“ fasziniert.
Übersetzt heißt das so viel wie „Dem Frieden der Völker förderlich“.

Ich habe gestaunt, wie total integriert in die moderne Welt der Busse,Bahnen, Autos, 
des Neuzeit-Verkehrsgetümmel, der Stromleitungen, Verkehrsschilder, Lichtmasten etc.
sich dieses historische Bauwerk einfügt.
Erbaut wurde es 1801 – 1814 und wurde offensichtlich zu jeder Zeit gepflegt.

Habt alle ein wunderschönes, fröhliches, sonniges Pfingstfest!

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.