Bunt ist die Welt #103

„Chaos“ bedeutet ja „buntes Durcheinander, unsortiert, kreuz und quer“
und genau so ein Chaos, allerdings der süßen Art, 
habe ich bei der letzten Weihnachtsbäckerei immer wieder vollbracht.
Sicher gibt es auch Menschen (vermutlich sind es die gleichen, die ihre Bücher nach Farbe sortieren)
die beim Plätzchen backen jegliches Chaos vermeiden können.

Ich gehöre definitiv nicht dazu. Bei mir darf es ruhig ein klein wenig „geordnetes Chaos“ geben.

Bunt ist die Welt

Lotta möchte „Chaos“ sehen!

Das Arbeitstier…

Fleischwolf

…hat für dieses Jahr seine treuen Dienste geleistet!
Jetzt darf der FleischTeigwolf wieder „in der Versenkung“  verschwinden.

Punkt.Punkt.Punkt. #50

christmas-cookies

Dies ist eine kleine Auswahl aus meiner ganz persönlichen „Weihnachtsplätzchen – Backstube 2016“!
Und jetzt alle bitte mitnaschen und mitsingen:
„In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei…“

Punkt-Punkt-Punkt
Punktgenaues Projekt von Sunny, Thema: „In der Weihnachtsbäckerei“

Klick der Woche 50 / 2015

Weihnachtsplaetzchen
Alle Jahre wieder…. 

klickderwocheMehr Klicks gibt es bei Michaela

Magic Letters „Y“

Yellow-Collage Nr. 1Die gelbe Farbe ist einfach ein Hingucker der ganz besonderen Art
und es gibt so viele verschiedene Farbschattierungen, von grellgelb bis zum intensiven goldgelb.

Original Wiener Lohnfuhrwerk – Oldie, kuschelig-dicke Strickwolle,
Wanderhinweisschilder oder die Düsentriebwerke eines Flugzeuges,
jedes Gelb ist einmalig und übt auf uns eine jeweils andere Wirkung aus.

Positive Beispiele sind Frische – Fröhlichkeit – Lebensfreude – Lebenskraft!
Mit anderen Assoziationen wollen wir uns jetzt nicht weiter aufhalten! :zwinkern:

Yellow-collage Nr. 2In der „Yellow – Collage Nr. 1“ habe ich – ich möchte es mal so nennen – „künstliches“ Gelb gezeigt,
in der „Yellow – Collage Nr. 2“ gibt es nun nur „natürliches“ Gelb!

Die Bananenstaude, die auf einem guten Weg zum typischen satten Bananengelb ist,
eine zartgelbe Rose, die knallgelbe Herbstblume und natürlich hüftgoldgelbe Weihnachtsplätzchen,
die in einer vorweihnachtlichen Fotoparade nicht fehlen dürfen!

Gerade in der jetzigen Jahreszeit lieben wir ja alle das leuchtende, aufmunternde Gelb.
Deshalb konnte ich mich auch einfach nicht bremsen
und zeige gleich mal 2 Collagen voller  „Stimmungsaufheller“!

logo_abisz
„Y“ wie „Yellow für das Projekt von Paleica

Dienstags gehts rund # 48

Weihnachtscookieswir singen...In der Weihnachtsbäckerei… smilie_xmas_082.gif
gehts jetzt so richtig rund!

LogoDienstagsRundEin rundes Projekt von Vera

Magic Letters „S“

 cookies
Normalerweise sind wir den Anblick butter-und schokoladig – goldenen Gebäcks
in der „vor der Tür stehenden“ Zeit gewohnt.

black and white cookies
Es gibt diese saisonale Nascherei ja auch in der schwarzweißen Version, z.B. als Schwarzweißgebäck.

cookies with taste without christmas colors
Das hatte ich aber nicht zur Verfügung. Gebacken habe ich das schon einmal,
aber damals einfach nur weg genascht, ohne es vorher im Foto festzuhalten.

Deshalb habe ich hier einmal mit Graustufen gespielt und aus den bunten Weihnachtskeksen
leckere „farblose“  Plätzchen und Dosen „gezaubert“!

logo_abisz
„S“ wie „schwarzweiß“ für das Projekt von Paleica

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.