„T“in die neue Woche-2018

Was macht man in Mailand, wenn man den berühmten Dom schon bewundert hat
und es regnet wie aus Kübeln?
Man besucht das auf dem gleichen Platz befindliche, wunderbare Museo del Novecento!
Ein Besuch, den ich wirklich nicht bereut habe.

Der Eingang ist prächtig und künstlerisch wunderschön gestaltet.
Hier ist ein Relief auf der linken Seite der Türen zu sehen.

Auf der rechten Seite ist ein weiteres feines Relief.
Der „Durch“blick ins Innere zeigt, dass es sich hier um ein modernes Museum handelt!

Falls ihr also mal in Mailand seid und es regnet und ihr die anderen Sehenswürdigkeiten
schon bewundert habt, unbedingt besuchen. Es lohnt sich wirklich!
.-.-.-.-.-.-.
4.advent-0026.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Habt alle einen angenehm friedlichen 4. Advents-Sonntag und macht es euch schön!

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.