4 in a box – Nr. 21

Ich hab ja so gar nichts am Hut mit blauem Blut, königlicher Hofberichterstattung,
Prinzen oder Prinzessinnen, Königen oder auch Kaisern.
Aber die Box soll ja „königlich“ bestückt sein und so habe ich gesucht und gesucht
und schließlich fühlte ich mich wie eine Königin, denn ich habe diese anspruchsvolle Box füllen können mit

1. ein Reichsadler mit Krone, Zepter und Reichsapfel,
also allen „königlichen Insignien“, auf einem Grenzstein 
im Freilichtmuseum in Bad Sobernheim
2. der Bayerische Löwe, kostümiert als  „Wurst-König“
3. eine „Königskerze“ die ich in fremden Gärten entdeckt hatte
4. zwei Königs-Fröschlein mir Krone und ‚Schleife,
die freundlich lächelnd den Alltag des „gemeinen Volkes“ betrachten.

Die aktuelle Boxen-Füllung soll: „ königlich“ sein!

Ein feines Projekt von Anneli

Montagsherz # 233

Montagsherz 2016Man sagte ja immer, München ist die „Großstadt mit :heart2: Herz“
Dieser „Münchner Löwe“ trägt sogar ein „OrganspendeHERZ“!

Kommt gut durch die 1.Woche des extralangen Februar 2016 und habt es fein  :herz:

ein ?liches Projekt    von Frau Waldspecht

PicStory „Blue“

von TINA

Diesen „Münchner Löwen“ habe ich in Rosenheim entdeckt.
Er zeigt eine Weltkarte die deutlich macht, warum wir unsere Erde den „blauen Planeten“ nennen.

Aus dem Fenster eines Flugzeuges sieht man ebenfalls überwiegend BLAU.

Über und zwischen den Wolken, also mitten in unserem Himmel, ist alles leuchtend blau.

Auch unter Wasser findet man leuchtend blaue Lebewesen!

Auf einem strahlend blau leuchtenden Chiemsee fühlt sich diese Schwanenfamilie
mit Nachwuchs sichtlich am wohlsten.

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.