DigitalArt 20/2019

Zwei Motorradfahrer, die an einer Tankstelle ungeduldig warteten,
haben mich inspiriert, ihren „höllischen Spaß am Fahren“ digital sichtbar zu machen.

Der Saisonstart ist ja eigentlich an Ostern.
Aber das diesmal so sonnige Pfingstwetter hat viele eingeladen, 
sich an den Feiertagen den Fahrtwind „pur“ um den Helm wehen zu lassen!

Hier jetzt noch das „gesittete, brave“ Originalfoto:
* * * * *

Digitale Kunst – ein Projekt von Jutta K.

„T“in die neue Woche 13/2019

Ich liebe ja diese „natürlichen“ bewachsenen Durchgänge,
egal ob mit oder ohne Blumenschmuck und gehe auch immer
– wenn möglich, so wie hier – genau mitten hindurch.
So viel Spaß und Freiheit gönne ich mir gerne…
* * * * *
Wer auch durchgehen möchte, sollte sich nach Bad Sobernheim, auf den Barfußpfad, begeben,
oder mit viel Fantasie auf meinem Bild hindurch spazieren!
* * * * *

Habt alle ein frohes Pfingstfest
und macht es euch fein!
Türen und Tore wünscht sich Nova ,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

Projekt ABC-W

Rheinland-Pfalz gehört ja zu den „klimatisch bevorzugten“ Gegenden Deutschlands.
Von Frühjahr bis Herbst trifft das auch wirklich zu und wenn es schönes,
angenehmes, gutes, den Jahreszeiten entsprechendes Wetter gibt, dann hier bei uns.

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es allerdings:
Im Winter brauchen wir stets viel Geduld!
Bis sich mal so richtig knackiges Winterwetter mit Schnee einstellt, kann es dauern.

Aber wenn, dann sieht es im Wald und in der Gegend um den Erbeskopf
– mit  816,32 m der höchste Berg im Hunsrück,
im Landkreis Bernkastel-Wittlich und im Bundesland Rheinland-Pfalz,
zudem auch die höchste Erhebung in Deutschland links des Rheins –
herrlich winterlich aus!

Momentan ist es vielen von uns vielleicht etwas zu warm geworden.
Meine verschneiten Winter-Wald – Fotos erinnern uns alle daran:
Es ist noch nicht allzu lange her, da haben wir mehr als genug gefroren und gebibbert!
* * * * *

Habt alle einen rundherum schönen Pfingst-Sonntag!
26 Buchstaben im Bild – Projekt von Wortmann

Zitat im Bild 95/2019

„Es ist gut, wenn uns die verrinnende Zeit nicht als etwas erscheint,
das uns verbraucht, sondern als etwas, das uns vollendet.“

Antoine de Saint-Exupéry
* * * * *

Habt alle einen guten Start in ein langes Pfingst – Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Freitagsblümchen

Der Juni 2019 hat sich gleich zum Start mächtig in die Sonne geworfen und zeigt sich hitzig.
Da lässt sich das Johanniskraut natürlich nicht lange bitten
und blüht gleich mal wunderschön und verlockend für alle Insekten auf!
* * * * *

Gerne teile ich mit Riitta von Floral Passions

DND 12/2019-Mein Freund, der Baum

Ich liebe es, durch das frühlingslichte Blätterdach in den Himmel zu schauen.

Im Frühling und Frühsommer spendet uns der Wald besonders viel Wohlbefinden.
* * * * *
„In jedem Baum wohnt ein Geist
und sein Wohlergehen zu beeinträchtigen, belastet die Stätte mit Unglück.“
Dieses Zitat aus Asien stimmt uns doch gerade heutzutage sehr nachdenklich! 
* * * * *

Ghislana leitet diese schönen Projekt
und…
zusätzlich verlinkt mit der Gartenglück-Linkparty

2019-Monatsmotto „F“ im Juni

So ein herrlich leckerer, „fruchtiger Frucht-Eisbecher“
gehört doch einfach zum „Sonnenwende-Monat“!
Ähnliches Foto

Das Monatsmotto der lieben Antje von“one photo a day“:
Diesmal geht es um das „F“.
Jeden Monat ein Buchstabe des Alphabets!

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.