Montagsherz # 364

Ein feines Rundumgitter „mit Herz“ sichert das Modell der ehemaligen Burg Tringenstein.

Es steht ca. 10 km/h westlich von Dillenburg auf einer Bergkuppe im Süden des gleichnamigen Ortes.
Von der ursprünglichen Burg sind nur noch Grundmauern der Kapelle und einige Grabenreste erhalten.

So sieht das Modell insgesamt aus:
Die Original-Burganlage ist leider total zerstört worden,
was angesichts dieser wunderbaren Burg wirklich sehr schade ist!

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein!
Frau Waldspechts Montagsherz

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.