Magic Letters „J“

Kerzen brennen jetzt
Kerzen sind für mich persönlich das Sein im Jetzt!
Dem Flackern des Lichts zuschauen, die stetigen Bewegungen und das Farbenspiel im Kerzenlicht beobachten,
zusehen, wie das Wachs schmilzt: da kann ich Eins sein mit der Zeit und finde Zeit für mich selbst.

:clock:
„Zeit ist überhaupt nicht kostbar, denn sie ist eine Illusion.
Was dir so kostbar erscheint, ist nicht die Zeit, sondern der einzige Punkt, der außerhalb der Zeit liegt:
das Jetzt.
Das allerdings ist kostbar.
Je mehr du dich auf die Zeit konzentrierst, auf Vergangenheit und Zukunft,
desto mehr verpasst du das Jetzt, das Kostbarste, was es gibt.“
– Eckhart Tolle –

logo_abisz
Projekt von Paleica

Silver & Gold # 04

silver&gold2015
Goldenes Licht spendet dieser herrliche Kronleuchter im Mainzer Dom!
Das ist ein Anblick, der einen die Alltagssorgen sogleich vergessen macht.


Projekt von “Wortperlen – Anne

Magic Letters „I“

 dem Karpfen ins Maul geschaut
Dem Karpfen ganz tief ins hungrige Maul geschaut…

Orgel im Trierer Dom
im Inneren des Mainzer Doms die wunderschöne Orgel festgehalten…

Voelklinger Huette
…und ganz tief im Inneren der Völklinger Hütte Vergangenheit „geatmet“,
das sind meine Fotos für Paleica, die sich für für ihr wunderschönes Projekt gewünscht hat,
dass wir mal ganz genau ins Innere hineinschauen!

 logo_abisz
Projekt von Paleica

Bunt ist die Welt # 8

Costa Teguise
Recht bunt ist die Welt bei Nacht an der Costa Teguise auf Lanzarote.

Dom MainzDer stattliche Dom in Mainz bei Nacht
– an dem immer und zu jeder Jahreszeit irgendetwas erneuert und/oder restauriert wird
und der deshalb auch stetig zumindest teilweise „eingerüstet“ ist –
zeigt, dass im Dom auch nachts in den oberen Etagen gearbeitet wird!

FeuerwerkAb und an machen wir uns selbst die nächtliche Welt etwas bunter:
Wir genießen ein Feuerwerk und lassen uns begeistern von den vielen bunten Lichtern!

Jameos del Agua
Dieses Foto habe ich in den „Jameos del Agua“ auf Lanzarote gemacht.
Das „blaue Lichtband“ in der Finsternis der Grotte hat mich fasziniert!

für Lotta

Turmhoch….

Mainzer Dom
…traut sich hier nichts zu wachsen!
Aber im Schatten des Mainzer Dom, gut beschützt vor Wind und Wetter,
blüht und gedeiht es um so farbenprächtiger!

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.