„T“in die neue Woche 62/2020

Ein Kindergarten in Bad Kreuznach.
Der Eingangsbereich ist hübsch und gemütlich gestaltet und lädt zum verweilen ein.
Leider ist jetzt schon (viel zu) lange alles still und verlassen und die Türen sind fest verschlossen.

Man spürt förmlich, hier fehlt Lachen, Spielen, Herumtollen,
hier fehlen einfach die Menschen!
Die Bilder habe ich zu Lockdown-Zeiten gemacht! So um Ostern herum….

Hoffentlich sind recht bald die Türen wieder weit geöffnet
und von überall her erklingt fröhliches und unbeschwertes Kinderlachen.
* * * * *
Habt alle einen angenehmen Sonntag,
bleibt gesund und macht es euch fein!
Türen und Tore wünscht sich Nova ,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

Zitat im Bild 144/2020

„Auch wenn man nur 
zum Fenster rausschaut,
sieht man die Welt.“
– Wilhelm Raabe –
* * * * *

Habt alle ein gemütlichen  Start ins WochenendeBild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Freitagsblümchen 2020

Mohnblüten üben eine unwiderstehliche Anziehungskraft aus,
auf viele Insekten und natürlich ganz besonders auf uns Menschen.

Man möchte sie einfach immer wieder im Bild festhalten,
denn jede ist einmalig und wunderschön.
* * * * *Meine „Freitagsblümchen“ teile ich gerne
mit Riitta von Floral Passions
und
der Gartenglück-Linkparty

Der-Natur-Donnerstag #21

Der Lauf der Natur schreitet weiter voran:
Der wunderschöne Zierlauch begrüßt uns freudig.

Die Kastanien sagen uns langsam aber sicher Lebewohl.
Wir können aber jetzt schon sehen, was  so prächtig blüht,
wird uns im Herbst ganz viele herrliche Kastanien schenken.

Diese „Solitär“ Bäume liebe ich ganz besonders.
So ein Baum zeigt uns,  wie stark man sein muss und wie mutig,
jeder Witterung zu trotzen ohne die schützende Gemeinschaft anderer.

Dieser (Apfel)Baum kann den verführerischen Duft der Freiheit voll auskosten.
Ich drücke ihm die Daumen, dass er groß und stark wird!
linie-0289.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
Habt alle einen feinen, entspannenden Feiertag!
* * * * *Bei Jutta gibt es noch mehr Natur am Donnerstag.

Schilderwald 15/2020

Wer einmal die südkalifornische Küste entlang gefahren ist, muss sie einfach gesehen haben.
Diese einsame Zypresse ist ein echtes Natur-Denkmal!

Wenn man schon mal vor Ort ist, lässt man sich natürlich gerne mit Infos füttern.
Etwas so Altes sieht man schließlich nicht alle Tage!
* * * * *Noch mehr Schilder gibt es bei der lieben Arti

DigitalArt 52/2020

In diesem Frühjahr schenkt uns die Natur einen bunten Blumenteppich.
Ich habe mir mal eine einzelne Tulpe ausgesucht
und sie digital in Schwung gebracht!

Das Original sieht so aus:
Ich liebe diese sanften Farbübergänge mit dem markanten Zentrum.
❤️ ❤️ ❤️

Noch mehr „Digitale Kunst“ gibt es hier bei Jutta K.

Montagsherz #457

Dieses Steinherz soll in dieser Woche für uns alle – wenn auch nur virtuell – ein Glücksherz sein!

❤️❤️❤️
Bleibt gesund und munter,
kommt gut durch die neue Woche und habt es alle fein!
Frau Waldspechts Montagsherz