Der-Natur-Donnerstag #17

Der Frühling zeigt uns bei herrlichstem Wetter seine schönsten Seiten:
Hier mal ganz zarte die Baumblüte. Man meint ja fast, den Duft zu schnuppern….

Der Kastanienbaum dagegen erschlägt uns förmlich, so aufgeschmückt hat er sich
mit seinen dicht an dicht stehenden Kerzen.

Überall bietet der Löwenzahn seine herrlich sonnig gelben Blüten seinen Besuchern an
und hat wahrlich nicht zu klagen über mangelnden Zuspruch.

Zum guten Schluss gibt es dann noch die zurückhaltenden Blüten, die sich nicht vordrängeln,
die ihre Schönheit auch an schattigen Plätzen präsentieren.

Ich hoffe, dieser kleine Frühlings-Blütenreigen hat auch euch ein wenig Freude gemacht.
blume-0010.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand * blume-0012.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
* * * * *Bei Jutta gibt es noch mehr Natur am Donnerstag.

Zitat im Bild 100/2019

„Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen,
die er entbehren kann,

ohne seine gute Laune zu verlieren.“
– Henry David Thoreau –
* * * * *
Es ist ja immer wieder bemerkenswert, wie wenig der Mensch wirklich braucht.
Nur wenn wir unsere persönlichen Erinnerungen, 
Dinge an denen unser Herz hängt, die verknüpft sind mit unserem Leben, verlieren,
sind wir echt traurig und untröstlich.
* * * * *
Habt alle einen guten Start in ein angenehmes, sommerliches Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Zitat im Bild 93/2019

„An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser!“
– Charlie Chaplin – 
.-.-.-.-.-.-.

Den „Genießerrundweg“ fand ich persönlich sehr verführerisch.
Und es war nicht geschwindelt, ich habe ihn wirklich genossen!
*****

Habt alle einen guten Start in ein fröhliches Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Zitat im Bild 92/2019

„Das Glück wächst und blüht am Wegesrand,
vorausgesetzt, man ist auf dem richtigen Weg.“
– Volksmund –

Auf dem „richtigen Weg“ ist man gewiss,
wenn man sich an den kleinen Schönheiten am Wegesrand erfreuen kann.
Auch wenn es sich – wie hier – ja um „Unkraut“ handelt.
Schön anzusehen ist es allemal
und kann uns sogar einen dieser wichtigen Glücksmomente schenken.
*****

Habt alle einen guten Start in ein fröliches Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

DND – 15/2017

In diesem Frühjahr gibt es Löwenzahn ohne Ende. 
Jetzt sehen wir überall „Pusteblumen-Felder“ und die Luft ist voll von den kleinen „Flugschirmchen“!

dernaturdonnerstag
Ghislana leitet ab jetzt dieses schöne Projekt

MacroMonday # 25/2016

macromonday-2016

„Das Leben ist wie eine Pusteblume,
wenn die Zeit gekommen ist muss jeder alleine weiterfliegen.“

*kleine :mail:  Lebensweisheiten*

MakroMondayMs.Figino pflegt den MakroMontag!

Cam underfoot 19/2016

cam underfoot 2016Ich habe die frühsommerlichen Sonnenscheintage genutzt und mich mal ins Gras gelegt.
Ach, was sage ich, ich schwamm lag inmitten eines herrlichen, leuchtend bunten Löwenzahnmeeres!
Und ich kann nur feststellen, es hat so richtig gut getan!

CAM UNDER FOOT 2016_
Projekt von Siglinde „vonollsabissl“