„T“ in die neue Woche-2018

Die Roseninsel in Bad Kreuznach verbindet entlang der Nahe den Kurpark mit dem Salinental.
Schon 1905 entstand aus einer kleinen Naheinsel die Grünanlage für eine Rosenschau.

Man kann sowohl auf der Uferpromenade, wie auch durch den Laubengang,
eingerahmt von Rosensträuchern, spazieren gehen.
In diesem Jahr gibt es aufgrund der anhaltenden Trockenheit viel weniger Rosen.
Die mächtigen Säulen rechts und links flankieren aber doch aufs prächtigste den Zugang, gell. 

Für euch soll es heute mal weiße und  „rote Rosen regnen….“ 
Schaut am heutigen Sonntag ruhig mal durch die „rosa Brille“!

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und