Zitat im Bild 64/2018

„Wende Dein Gesicht der Sonne zu,
und Du lässt den Schatten hinter dir.“
– afrikanisches Sprichwort – 

Volksweisheiten sind nicht immer wissenschaftlich korrekt, enthalten oft aber einen wahren Kern.

In „Volksweisheiten“ wird Wissen in praktischen Bereichen des Lebens,
zum Beispiel über Gesundheit, Landwirtschaft oder Sozialverhalten weiter gegeben.
Besonderes Merkmal ist die regionsspezifische Überlieferung von Generation zu Generation,
ohne zwingende schriftliche Aufzeichnung.

Wir sollten sie also nicht allzu ernsthaft und wortwörtlich aufnehmen,
aber auch nicht einfach als altmodisches Wissen abtun!

Habt ein angenehmes Wochenende!

Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova

DND – 2018

Wenn der Frühling  kommt, dann – wie oben – ganz fröhlich in Bunt…


……oder auch in reichlichem Überfluss total edel in Weiß…


…und natürlich in allen nur denkbaren Grüntönen, ergänzt durch sonniges Goldgelb.
Das macht uns immer wieder, jedes Jahr aufs Neue, einfach nur glücklich!

„Das Schöne am Frühling ist,
dass er immer dann kommt, wenn man ihn am dringendsten braucht“ 
– Jean Paul – 
Ghislana leitet dieses schöne Projekt

Zitat im Bild #38/2018

„Die Leute, die das Gras wachsen hören,
sind meistens dieselben, die es gesät haben.“

*alte Volksweisheit*

Man möchte meinen, heutzutage gibt es immer mehr von dieser Sorte „Leute“!
Weil es so schnell und bequem ist in der modernen virtuellen Welt,
Gehörtes, Gelesenes, Aufgeschnapptes geräuschvoll wiederzukäuen,
schleudern die „Graswachsenhörenden“ es sofort in den öffentlichen Raum des Internets.

Pflegen wir also das „selber hören“ und seien wir stolz auf unsere eigene Meinung.
Habt alle ein angenehmes, freundliches, entspanntes Wochenende!


Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova

Black and White 2017 – November

Es gibt eine Stille des Herbstes bis in die Farben hinein.
* Hugo von Hofmannsthal *

….und an einem nebeldichten Novembertag kann man diese Stille fühlen!

Black & White 2017

betreut von Marius – powered by CZOCZO.de

Eins,zwei, drei, viele …

Neubaugebiet Zehn Morgen

Wo gestern noch der Landwirt sich um seine Ernte gekümmert hat, werden schon sehr bald lauter Häuser stehen.
Die Bagger haben schon mit dem Baggern begonnen!
Ich weiß wirklich nicht, ob die Fläche jetzt „Zehn Morgen“ groß ist und dieses Neubaugebiet deshalb diese Anschrift bekommen hat.
Aber es gibt hier in der Umgebung einige Straßen, die genau so heißen.  :scratch:

Meine Zahl für dieses feine Projekt ist also diesmal die „Zehn“!

einzweidreiviele
…Eins, zwei, drei, viele…Zahlensuchspiele von
Luiserl – Augenblickesammlung

Bunt ist die Welt # 56

Winterbaeume auf dem ErbeskopfTannen wissen ganz genau, wie gut ihnen das schneeweiße Winterkleid steht!
Diese hier präsentieren sich hoch aufgereckt auf dem Erbeskopf in Rheinland-Pfalz.

bunt_ist_die_welt_logo_2

 Lotta  möchte gerne  „Winterbäume“ sehen!

Bunt ist die Welt # 34

Abflug
Bevor wir ganz hoch oben in den Lüften sind, kommt erst einmal der spektakuläre Abflug.

Luftbild
Ist man dann hoch oben in den Lüften gibt es manchmal wunderschöne „Gucklöcher“ nach ganz tief unten!

bunt_ist_die_welt_logo_2

Diese Woche hält Lotta  „Hoch oben in den Lüften“ Ausschau!

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.