Montagsherz # 335

Mitten im Wald, auf dem Kuhberg oberhalb von Bad Kreuznach,
habe ich diese herzliche Einladung entdeckt.
Kinder haben aus Ästen eine kleine gut geschützte Ruhezone gebaut.
Sie laden alle Waldbesucher ein, sich als Gast zu fühlen und eine kleine Rast zu machen. 
Ich war echt begeistert! 

Kommt gut durch die Woche und habt es fein  :herz:

ein ?liches Projekt     von Frau Waldspecht

 

 

 

Cam underfoot 43/2016

cam-underfoot-2016

Bei einem Spaziergang auf dem Bad Kreuznacher Freizeitgelände Kuhberg
im Naturpark Soonwald-Nahe habe ich dieses mächtige Wurzelwerk entdeckt.
Da musste ich einfach in die Knie gehen!

Ich bin immer wieder beeindruckt, wie viel vom Baum unter der Erde steckt!
Hier ist das Erdreich offensichtlich ausgewaschen
und hat die sonst gut verborgenen Wurzeln freigelegt.

Vor lauter Begeisterung habe ich kein Foto vom dazugehörigen Baum gemacht,
denn der lebt natürlich noch und wird hoffentlich auch noch viele Jahre hindurch
von diesen kräftigen Wurzeln mit den notwendigen Nährstoffen versorgt.

CAM UNDER FOOT 2016_
Projekt von Siglinde „vonollsabissl“

Black and White 2015 / 08

 

 

abgebranntes Haus
Hier hatte ein Feuer gewütet und ein Gebäude bis auf die Grundmauern vernichtet!
Irgendwie erschüttert uns ein solcher Anblick doch immer wieder.
Die ungebändigte Zerstörungskraft des Feuers macht uns echt hilflos und traurig.
Wir versuchen zwar, sowohl mit althergebrachten wie auch mit modernsten Mitteln,
Hunger und Wut des Feuers zu brechen! Am Ende müssen wir aber viel zu oft geschlagen aufgeben
und uns damit begnügen, den angerichteten Schaden zu begutachten und zu beseitigen.

black_and_whitevon czoczo
der im August Gebäude sehen möchte!

SchnappWort # 50

 Spaziergang auf einem Waldweg
Auch wenn jetzt alle Medien Bilder von verschneiten Winterwäldern zeigen,
bei uns (klimatisch bevorzugtes Gebiet :whistle: )
schneit es nunmal relativ selten!
Dafür können wir, wenn es nicht
– wie in den vergangenen 14 Tagen ununterbrochen „nebelt“ –
in den nahegelegenen Wäldern so schöne Waldwege finden und dann,
laubraschelnd einen Spaziergang machen.
Das entspannt mindestens genau so gut, wie durch den Schnee zu stapfen,
sieht aber natürlich nicht ganz so saisonal und spektakulär aus! :grinsgruen:
Vielleicht braucht Sandra ja auch mal für ihre Protagonisten eine kleine Auszeit
und unternimmt einen „Gang zum Vergnügen“! :love:

 Schnapp-Wort
Mein Schnapp-Wort für diese Woche lautet also “Spaziergang”
für  Sandra / Always Sunny

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.