Sonnenblümchen’s Schnappschuss-Projekt #6

Im Juni möchte Sonnenblümchen gerne Wasser sehen:

„Wassertreten“ soll ja nach dem bekannten Pfarrer Sebastian Kneipp sehr gesund sein. So bietet der Kurpark von Bad Münster am Stein auch zwei Becken, in denen man die empfohlenen Anwendungen absolvieren kann. Zum Einen ein kleines Becken, das nur für die Arme gedacht ist. Zum Zweiten natürlich ein richtiges großes Becken, in dem man stilecht mit hochgejkrempelten Hosenbeinen das eiskalte Wasser treten kann:

Das schöne Spiel von Wasser, Licht und Sonnenstrahlen kann man selbstverständlich nur fotografieren, wenn man sich kreislaufschonend aus dem Wasser raushält! :mrgreen:


Noch schönere Wasserspielereien in XL? Bitte anklicken!