Der-Natur-Donnerstag #21

Der Lauf der Natur schreitet weiter voran:
Der wunderschöne Zierlauch begrüßt uns freudig.

Die Kastanien sagen uns langsam aber sicher Lebewohl.
Wir können aber jetzt schon sehen, was  so prächtig blüht,
wird uns im Herbst ganz viele herrliche Kastanien schenken.

Diese „Solitär“ Bäume liebe ich ganz besonders.
So ein Baum zeigt uns,  wie stark man sein muss und wie mutig,
jeder Witterung zu trotzen ohne die schützende Gemeinschaft anderer.

Dieser (Apfel)Baum kann den verführerischen Duft der Freiheit voll auskosten.
Ich drücke ihm die Daumen, dass er groß und stark wird!
linie-0289.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
Habt alle einen feinen, entspannenden Feiertag!
* * * * *Bei Jutta gibt es noch mehr Natur am Donnerstag.

DND – 2018

Die Kastanienblüte war in diesem Jahr – wie manch anderes – sensationell üppig!
Die meisten Blüten sind inzwischen abgefallen,
aber immer noch sieht man vereinzelt blühende Bäume.


Es gibt aber auch schon einige Kastanienbäume, die bereits die ersten Früchte tragen.
Wenn nichts dazwischen kommt, stehen die Chancen im Herbst auf eine reiche Kastanienernte gut!


Ghislana leitet dieses schöne Projekt

Blütentanz in den Mai

Kastanienbluete

Ein Maitag ist ein kategorischer Imperativ der Freude.
Friedrich Hebbel (1813-63), dt. Dichter  –