Ein großer Schritt…

….fragt sich bloß, in welche Richtung???  Unserer Kanzlerin sind zu der nach dem Urteilsspruch des Verfassungserichts geänderten Sätze für Hartz IV Empfänger die oben zitierten 3 Worte eingefallen. Sie sind genau so ärmlich (erbärmlich) wie die neue Berechnung des Geldes „zur Grundsicherung“!

Dem Karrikaturist Klaus Stuttmann ist dazu folgende Karrikatur eingefallen, der ich mich inhaltlich voll und ganz anschließen möchte:

Wirklich sicher?

Alle Medien sind voll von den Zusagen unser aller Kanzlerin „das Geld der Bürger ist sicher“, „das deutsche Bankensystem verdient auch weiterhin das Vertrauen des Volkes“, „Vertrauen und Transparenz sind die Garanten für die deutschen Sparer“!

Wirklich? Wirklich sicher?? Was sich wie Phrasen anhört und liest, sind keine???

Ich denke, das deutsche Volk hat das Vertrauen, auch in die vielbeschworene Transparenz, verloren. Zu oft haben sich Versprechen als leere Worte herausgestellt und ein Ehrenwort hat schon kurz nach dem Aussprechen seinen Wert aufgegeben. Hier müssten schon Taten, sprich neue Gesetze gegen die Abzocker, Vorstands-Tycoone und Aufsichtsratsvorsitzende (die in der Vertretung ihrer verschiedensten Interessen keinen Konflikt sehen) kommen, die dann auch über der mächtigen Lobby der „Besserverdienenden“ stehen und die zu erlassenden Vorschriften auch wirklich umsetzen.

Ich befürchte, und die Vergangenheit hat mir immer wieder Recht gegeben, dass hier von Leuten argumentiert, versprochen und zugesagt wird, die auf ihren Augen  einzig und allein für ihre persönliche Reputation die Tomatenscheiben der Nichtbetroffenen  auf Dauer  angeklebt haben. Sie glauben fest daran, wenn man etwas nur oft genug ganz laut sagt, dann gewinnt mit jedem  Aussprechen der Wahrheitsgehalt und am Ende steht dann eben „eine Wahrheit von vielen“!

Vom Elfenbeinturm der Unantastbarkeit aus betrachtet, sieht halt alles gleich viel besser aus!

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.