Wettervorhersage

Es muss einmal gesagt werden: Wir haben erst Januar und dieser Monat zählt wettermäßig ganz eindeutig zu den Wintermonaten! :cold:  Deshalb lauten die Wettervorhersage  für die kommenden Tage:

Kältetest bestanden!!

Sogar mit Auszeichnung :mrgreen:

Das „Christkind“ hat mir zu Weihnachten eine beheizbare, kuschelweiche Sitzauflage in grauem Persianerlook gebracht und heute – endlich – kam sie zu vollem Einsatz. Eiskaltes Auto (wir hatten morgens noch -11 °) und trotz der wenigen Schritte vom Haus ins Auto auch eisgekühlte Fahrererin:  Starten, losfahren,  und nach wenigen Minuten war mir „hinten herum“ wunderbar warm.
Ich konnte mir sogar die eiskalten Hände wärmen, es war einfach nur „Spitze“!!! :yeahh:    

Danke, Danke, liebes „Christkind“ :love:

Kälteschock

Deutschland hat’s erwischt: Nach Finanzkrise, Abwrackprämie, Schweinegrippe, Klimawandel  und Wachstumsbeschleunigungsgesetzt jetzt auch noch der Kälteschock. :mrgreen:

Ein auf Wunsch anonymer deutscher Bürger...

Ein auf Wunsch anonymer deutscher Bürger...

Schnell noch einkaufen gehen, und zwar :cryalone:   und :candle:   (wärmt zusätzlich und schont das Klima :zwinker: ) und wer noch auf einen Weihnachtsmarkt zittern möchte, dann bitte nur so:

:cold:   :santa:

P.S.: Wir hatten heute morgen MINUS 15 ° Grad C!!!!!

Und jetzt….das Wetter

In unseren tristen Wintermonaten ist das Wetter ja wahrlich ein abendfüllendes Gesprächsthema: Morgens kann man über das gestrige Wetter herziehen, Mittags gibt es viel zu berichten über die momentane Wetterlage und Abends läßt es sich herrlich lästern über das allgemeine sowie das aktuell herrschende Schmuddelwetter.

Heute allerdings gab es hier ein echt seltenes Wetterschauspiel: Der Tag hat  nicht schlecht begonnen: Lange Morgendämmerung, dann aber trocken und ab Mittag sogar etwas Sonnenschein. Da kann man nicht klagen!

Dann aber – innerhalb 1/2 Stunde sah alles ganz anders aus:

Sichtweite maximal 20 Meter

Der Grund lag vermutlich in einem Temperaturabfall von rd. 5 ° Grad, d.h. von vorher 12 ° Grad gesunken auf 7 ° Grad. Inzwischen ( 1 Stunde später als die Fototime) ist die Temperatur weiter gesunken auf nur noch 5 ° Grad.

Das kann ja noch heiter werden! :cold:

Dauerfrost

Temperaturen wie im Eiskeller! Zur Zeit werden zur Begrüßung die erzielten Minusgrade wie persönliche Rekorde ausgetauscht!

Bei uns waren es heute morgen gegen 8.30 Uhr Minus 15 ° Grad und Mittags um 12.30 Uhr immer noch – Dank einer dichten Nebeldecke, unter der sich die Kälte offensichtlich sehr wohl gefühlt hat- Minus 12 ° Grad!!!

:cold:

Somit waren für mich für heute jegliche Aktivitäten außer Haus gestrichen!

Eiswasser

Unser Leitungswasser ist nicht wirklich genießbar 🙁

Also kaufen wir immer die 5 Liter Flaschen mit destilliertem Wasser zum Kaffeetrinken etc. Über die letzten Winter hinweg konnte man diese Behälter sehr gut auf dem Balkon lagern. Nicht so in diesem Winter! :cold:

Dank der eisigen Temperaturen sind die Flaschen total vereist, haben sich aufgebläht und sind  – ihrer Standfestigkeit beraubt – umgefallen wie die Kegel auf der Bowlingbahn. :oh:

Um nun auch weiterhin „gutes“ Wasser zur Verfügung zu haben, mussten die Flaschen wieder in die Wohnung zurückgeholt werden und zum Auftauen (sorgsam auf ein trockenes Küchentuch platziert wegen des „Schwitzens“) vorsichtig in Heizungsnähe gelegt werden. Jetzt tauen sie da so vor sich hin!

Eiswasser

Eiswasser

An was man nicht alles denken muss in diesen eisigen Januartagen des neuen Jahres!

:wow:

Vorratshaltung

Wie gut, dass die zur Zeit herrschende „Eiszeit“ nach den Festtagen eingesetzt hat. Da hat man doch üblicherweise etwas zuviel eingekauft und kann jetzt in aller Ruhe von den Vorräten leben!

Wenn nicht, muss man sich eben warm anziehen  um den täglichen Bedarf zu  decken. Denn nicht immer genügt es, sich nur ganz lang zu strecken:

alles meins!!!

Nicht mal daran denken, diese Nuss zu nehmen!!!

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.