Was drinnen ist

In den seltensten Fällen wissen wir überhaupt, was eigentlich wirklich in unserer Nahrung steckt. Die Website das-ist-drin.de. hilft gerne, sich gesund zu ernähren und selbstverständlich gibt es auch schon das   passende iPhone-App (für alle stolzen Besitzer sehr wichtig :grinsgruen:  )  So kann man sich  vor Ort    im Supermarkt über diverse Lebensmittel und deren Inhaltsstoffe informieren. Das hat noch einen äußerst praktischen Nebeneffekt: Vertut man seine Zeit im Supermarkt mit Lesen, Etiketten (Lupe nicht vergessen)  prüfen und der mehrfach abgesicherten Entscheidungsfindung, verbleibt nur noch ein klitzekleiner Spielraum für das eigentlich beabsichtige Geld ausgeben!!!

In der Rubrik „Neu im Regal: Diese Produkte gibt’s bald in Ihrem Supermarkt“  kann der interessierte Konsument sich schon vorab informieren, was die Lebensmittelindustrie bald auf den – meiner Meinung nach ohnehin schon übersättigten – Markt wirft.  

Auch Quizsüchtigen wird geholfen mit….

…damit jeder ganz genau (unbedingt vor dem Verzehr!!!)  ermitteln kann, wieviel, warum, weshalb er das Essen kann, darf, nicht essen sollte, strikt zu vermeiden hat, was er bisher je nach Lust, Laune und Appetit in sich hinein geschaufelt hat.

Fazit: Eine Fundgrube für alle Neugierigen :blueyeah:

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.