DND – 2017 (78+12)

Wie ein reich gedeckter Tisch schaut dieses herrlich gemischte Blumenbeet
in Bingen am Rhein aus. Hier haben die Gärtner wunderbare Arbeit geleistet
und die ganze Blütenpracht des Sommers eingefangen.
:loveflowers: 

dernaturdonnerstag
Ghislana leitet dieses schöne Projekt

Anna-Alles,nur nicht alltäglich # 4

Eine ungewöhnliche, nicht alltägliche und – wie ich finde – wagemutige Stellung für eine Skulptur.
Ob die Töne, die dieser vorwitzige Flötenspieler seinem Instrument entlockt, auch etwas schräg daher kommen?

Ich konnte mir keine eigene Meinung bilden, denn bei meinem Besuch blieb er leider stumm.
Vielleicht hat ihn ja auch die sicherlich anstrengende, hängende Haltung etwas abgelenkt.

Ein neues Projekt der lieben Arti

Bunt ist die Welt # 124

„Lebenskünstler ist, wer seinen Sommer so erlebt,
dass er ihm noch den Winter erwärmt.“

Die Bilder, die ich in diese sommerliche Collage gepackt habe,
werden mir gewiss immer wieder die wunderbar warmen, herrlichen Sommertage
in gute Erinnerung rufen!

Bunt ist die Welt

Lotta möchte „Sommerzeit“ sehen!

Kleiner Monat 25-2017 /07

Auf einer interessanten Ausstellung über Ägypten habe ich diese beiden Pins gesehen.
So klein, so fein gearbeitet, (siehe Größenvergleich mit den Büroklammern)
da konnte ich nicht widerstehen und musste sie als Souvenir mitnehmen.
Jetzt ruhen sie bei all den anderen Mitbringseln.
Ihr Anblick macht mir immer wieder Freude und pflegt zudem noch die persönlichen Erinnerungen.

kleiner monat logoBetreut von Peter – cubusregio

Montagsherz # 310

Dieser Sommer meint es – zumindest temperaturmässig – echt gut mit uns
und lässt das Thermometer immer wieder in „herzige“ Höhen klettern!
:schwitz: 

Kommt gut durch die Woche und habt es fein  :herz:

ein ?liches Projekt     von Frau Waldspecht

„T“ in die neue Woche #60/2017

Eine alte, vom Zahn der Zeit angenagte Tür und ein Fenster bieten Durchblick
– aber nicht Durchgang, denn die Tür ließ sich nicht öffnen –
an der alten Stadtmauer in Teguise auf Lanzarote.


Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und…

4 in a box – Nr. 34

Diese geflügelten Schönheiten scheinen mir alle zuzurufen:
Hey….sind wir nicht wunderschön?
Ich kann nicht anders, ich muss antworten:
Ja, jedes ist auf seine besondere Art einfach prächtig anzusehen.

Die aktuelle Boxen-Füllung soll: „ Geflügeltes“ enthalten!

Ein feines Projekt von Anneli – Kleinstadtleben

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.