Punkt.Punkt.Punkt. 01/2017

„In früheren Zeiten ist Lärm erzeugt worden,
um böse Geister von Menschen und Häusern fernzuhalten.
Die bösen Geister müssen sich fantastisch vermehrt haben bis heute.
Anders ist der unablässige Lärm, den wir machen, nicht zu erklären.“
*Kurt Marti*

Wenn wir allerdings in völliger Stille,
nur unterbrochen von bewundernden Aaahh’s und Ooohhh’s ein Feuerwerk beobachten, 
hören wir kaum die vielen lauten Heuler und Kracher.
Wir erfreuen uns einfach am bunten, flirrenden Himmels-Spektakel!

Punkt-Punkt-Punkt

Punktgenaues Projekt von Sunny, Thema: „Krach“

12 magische Mottos – Januar

Wasserpflanzen, unter Wasser lebend, von oben herab ins Wasser hinein fotografiert.
Der Sog des Wasserlaufes verleiht den „normalen“ Pflanzen etwas abstraktes.

Springende, hüpfende Wassertropfen und mit bloßem Auge nicht mehr sichtbare Wellen
habe ich hier direkt über dem Wasser fotografiert. 

Spiegelungen und Reflektionen faszinieren mich schon immer und es reizt mich,
hier etwas zu spielen und auszuprobieren. 

Gegenstandslos bzw. Gegenstandsfrei, so wird abstrakte Kunst definiert.
Ich habe mit Filter und Perspektiven versucht, drei Bilder
von ihrer natürlichen Gegenständlichkeit loszulösen und sie frei neu zu gestalten. 

…im Januar möchte Paleica „Abstraktionen“ sehen.

Floral Friday Fotos #34/2017

Die untergehende Sonne verzaubert  die Winterpflanzen 
mit warmem, goldenen Licht.

The setting sun enchants the winter plants with warm, golden light.

Floral Friday Fotos
I’m joining Floral Friday Fotos FFF  267 of Nick

Cam underfoot 01-2017

Schnell, schnell…..raus aus der Kälte  :cold: 
und hinein ins – noch nicht gefrorene – Nahewasser! 

Projekt von Siglinde „vonollsabissl“

Eins,zwei,drei,viele…

Bei unserem momentanen Wetterchen ist es mehr als angeraten,
-egal ob Groß oder Klein – einen Schirm stets griffbereit zu haben.
Je nach (Minus-)Temperatur natürlich zusätzlich zur Wollmütze und Kapuze!

Meine Zahl der Woche ist die  “ 2 „!einzweidreivieleEins, zwei, drei, viele…Zahlensuchspiele von
Luiserl – Augenblickesammlung

Black and White 2017 – Januar

Ein neues Jahr hat begonnen!
Es geht wieder bergauf…..Sprosse Monat für Sprosse Monat. 
Immer schön dem Licht entgegen…

Black & White 2017betreut von Marius – powered by CZOCZO.de

Ich sehe rot! -23/2017

„Bonjour 2017“
Dieser rote Schriftzug an einer Tankstelle sollte uns daran erinnern,
dass jeder Tag ein „Guter Tag“ sein kann.

ich-sehe-rotInspirierendes Projekt der lieben Jutta/meine Hobbywelt
and 
image-in-ing

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.