„T“in die neue Woche 36/2017

Das nenne ich mal einen stattlichen Holzschuppen.
Die stabilen Scharniere an den Türen und der fette Riegel mit Schloss verleiten einen
zu der Vermutung, hier könne etwas wirklich Wertvolles im Inneren aufbewahrt werden.
Und dann klebte da noch ein gelbes „Warnschild“ an der Tür!

Ich war neugierig und bin näher heran gegangen, um zu sehen,
vor wem oder vor was hier gewarnt wird.
Und dann musste ich doch schmunzeln:

Ist doch echt lustig, oder?!  :thumbsup:


Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und…

Floral Friday Fotos #35/2017

Kein Kaktus ist so dicht mit Stacheln besetzt, dass er nicht noch Platz für eine Blüte hätte.
Aber nicht alle sind so üppig, vielschichtig, so reich an Blütenblättern.
:flowergirl: 
No cactus is so densely populated with spines that it does not have room for a blossom.
But not all are so lush, complex, so rich in petals.

Floral Friday Fotos
I’m joining Floral Friday Fotos FFF  268 of Nick

DND – 01/2017

Der erste Schnee in 2017! Das ist gerade hier in Rheinland-Pfalz etwas ganz Besonderes.
Eine solche weiße Pracht sieht man bei uns sehr selten.
An dem Anblick der vielen total verschneiten Bäume kann ich mich kaum satt sehen…

Das sieht doch wirklich nach Winter aus, gell. 
Und es schneit immer weiter….

Viel höher kann dieses SahneSchneehäubchen nicht mehr wachsen!

Das ist für mich mal ein echt toller Einstieg 2017  in das feine Natur-Donnerstag-Projekt!

dernaturdonnerstag Jutta (kreativ im Rentnerdasein) leitet dieses Projekt

Bunt ist die Welt # 99

Rundherum gelungen, geliebt und unvergessen, der gute alte VW-Bus!
Vieles war damals noch rund ums Auto:
Scheinwerfer,Blinker, Rückspiegel, Firmenlogo…

…und natürlich auch die Radkappen, die Räder, die Türgriffmulden
und vielleicht sogar manchmal der Besitzer, wer weiß!  :grinsgruen:

Hier habe ich allerdings den sicher sehr stolzen Eigentümer
dieses zum Transporter umgebauten VW-Bus nicht entdecken können. 

Nach einer längeren Pause freue ich mich sehr, wieder mal bei diesem feinen Projekt mit zu machen! 
:girlheart: 

Lotta möchte „Alles was rund ist“ sehen!

4 in a box „Winter“

In meine „4 in a Box“ habe ich gepackt:
1. städtischer Weihnachtsbaum in Mainz, nach dem Dreikönigstag wird er „entsorgt“.
2. Schlittschuhlaufen macht vielen große Freude. Inzwischen gibt es kleine Bahnen auch in kleinen Städten
    und mit einer lustigen „Gleithilfe“ klappt es ohne schmerzhafte Blessuren.
3. So richtig Winterzauber gibt es bei uns mangels Schnee leider nicht.
Wir freuen uns aber auch über frostige Winterbäume.
4. Zum Winter gehört auch der pünktlich blühende Weihnachtskaktus. 
„Ersatzweise“ geht natürlich auch eine Amaryllis.
ich hatte allerdings in diesem Winter erstmals keinen Ritterstern.

Damit ist jetzt meine erste Box gefüllt
und ich freue mich, dass ich jetzt bei diesem schönen Projekt mitmache! 
:girlheart: 

Ein kleines, feines, neues Projekt von Anneli

Montagsherz # 282

Irgendwie tierisch herzig schaut dieses Stöffchen aus.
DIY-Schneider-Profis sehen da sicher gleich kuschelige Bettwäsche,
Korb-Kissenbezüge für kleine und große Fellnasen,
oder auch lustige Vorhänge für die Fenster von Tier-Liebhabern.
Leider bin ich des Selbernähens nicht besonders kundig.
Deshalb habe ich mich einfach nur an den verschiedenen Motiven erfreut.

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein  :herz:

ein ?liches Projekt    von Frau Waldspecht

„T“in die neue Woche #35/2017

Dies ist der schattige Ein- und Durchgang zu einer Hotelanlage
an der Costa Teguise auf Lanzarote.
Im Inneren befinden sich sogar beidseitig Ruhebänkchen,
die allerdings bevorzugt von herumstreunenden Mietzen genutzt werden.


Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und…