„T“in die neue Woche 45/2020

Solche alten Hütten sieht man in den Alpen auf den Pass-Straßen öfter.
Diese hier ist besonders schön gearbeitet:
Schlichtes Fachwerk mit feinen Holz-Ornamenten im kleinen Giebel.
Ich vermute, dass es sich um eine uralte Poststation handelt.
* * * * *
Natürlich ist alles verschlossen, denn es sieht schon etwas marode aus.
Aber man kann sich gut vorstellen, dass die unterschiedlich großen Ein-und Ausgänge
für die Versorgung der Fahrgäste, der Kutsche und für die Pferde gedacht waren.
* * * * *

Habt alle einen angenehmen Sonntag
und macht es euch fein!
Türen und Tore wünscht sich Nova ,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und