lonely strawberry

die letzte Himbeere
Das Warten auf die „goldene“ Oktobersonne hat sich gelohnt!
Eine Walderdbeere muss ja die Letzte sein! 😉

Farbaktion Juli 2011 – 14/24

von TINA

Das 14. Foto sollte „beerig“ sein und Beerenfarben als Hauptbestandteil haben.

Sicher gibt es nichts beerenfarbeneres als eben Beeren selbst und bei dem Begriff „beerig“ denken wir natürlich auch sofort an die diversen Beerenfrüchte wie Erdbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren etc.

Ich bin also auf Beerensuche gegangen und „HURRA“ ich habe noch „EINE gefunden. :yeahh:

In oder Out

In der heutigen Zeit ist es wirklich oft eine reine Geschmackssache, ob man im Trend liegt und das, was IN ist wirklich mag, oder sich zu den OUT-Konsumenten zählen lassen muss, weil man eben seinen „eigenen Geschmack“ hat!

Gerade habe ich in einem anderen Blog gelesen, dass die Schokoladenfirma Hachez jetzt die Sorten „Himbeere-Balsamico“ und „Kirschtomate-Salz“ herausgebracht hat! Wem’s schmeckt, der kann es jetzt kaufen und diese absolut „innovate“ Schokli auf  seiner Zunge zergehen lassen. Himbeere mit Balsamico kann ich ja noch verstehen (ohne Balsamico geht in der neuen deutschen Küche ja  absolut nichts mehr) aber bei Schokolade mit  Tomaten und (laut Abbildung echt grobkörnigem) Salz beginnt meine ganz persönliche Ekelgrenze!! :sick:

Also bin ich mal wieder OUT und muss (mit einem wunderbar zarten Stückchen Praline-Schokolade im Mund) damit leben. :laugh: