Zitat im Bild 113/2019

„Nicht das schwarze Schaf ist anders, sondern die weißen sind alle gleich!“
– Volksweisheit –
schwarzes Schaf
Das schwarze Schaf zu sein ist kein Verbrechen.
Es ist unser besonderes Recht, einzigartig zu sein, so zu sein, wie wir sind.
Wir sollten stets versuchen, uns bewusst zu werden, was uns tatsächlich glücklich macht.
Bleibe im Einklang mit dir selbst und wenn dir etwas nicht gefällt,
dann lasse dich nicht dazu zwingen.

Das „schwarze Schaf“ weiß, was es will und dies ist sicher positiv.
Es ist für die körperliche und emotionale Gesundheit gut,
unabhängig davon, was die „weißen Schafe“ darüber denken.

Wichtig ist jedoch, die Einstellungen anderer zu respektieren.
Wenn die Meinungen, Standpunkte oder Gefühle anderer unterdrückt werden,
ist ein friedliches Miteinander nicht möglich.
schwarzes Schaf

Habt alle einen guten Start in ein angenehmes Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Freitagsblümchen 2019

Es gibt ca. 300 Arten Clematis und jede ist wunderschön.
Diese hier hat mir besonders gut gefallen
und ich finde, sie passt zu einem Freitag im Herbst.
* * * * *

Meine „Freitagsblümchen“ teile ich gerne
mit Riitta von Floral Passions
und
der Gartenglück-Linkparty

DND 30/2019

Herbstzeit ist Kastanienzeit….oder auch umgekehrt!
Ich freue mich ganz besonders, diesmal „Kastanien viererlei“ präsentieren zu können.
Gestartet wird (Bild oben) mit „Kastanie im Blatt-Mantel, gut getarnt“.

Ein kleiner, frischer Appetitmacher ist die „Kastanie auf dem Moosbett im grünen Pelz“.

Nun gibt es „Kastanie im Röstmantel“.
Sie bildet die Vorhut und prüft, ob das Herbstwetter kastanienverträglich ist!

Voilà, es ist angerichtet!
„frische Kastanie im Naturschälchen“
essen-0022.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Ich wünsche einen rundherum fröhlichen Herbsttag.
* * * * *

Dieses feine Projekt wird von Jutta betreut.

Ich sehe rot! 88/2019

Die Natur kann auch „rot“….
blatt-0011.gif von 123gif.de Download & GrußkartenversandDas wusste offenbar auch schon Friedrich Hölderlin,
denn er dichtete dazu die folgenden Zeilen:

„Wenn der Baum zu welken anfängt,
tragen nicht alle seine Blätter die Farbe des Morgenrots?“

Jedes Jahr im Herbst sehen wir die Antwort auf seine Frage!

blatt-0011.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Projekt der lieben Wortperlen – Anne

DigitalArt 38/2019

„Das Leben ist eine Nuss.
Sie lässt sich zwischen zwei weichen Kissen nicht knacken.“
* Arthur Miller *
* * * * *
Ich habe es mir einfach gemacht und die Nüsslein digital geknackt!
So wurden aus 3 Nüssen ganz viele.
Leider ist dabei wohl auch die Schale zu Bruch gegangen!
blatt-0017.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
Zum Vergleich das Original:
Fröhliche Herbstgrüße euch allen und allzeit erfolgreiches Nuss knacken!
* * * * *

Digitale Kunst – ein Projekt von Jutta K.

Montagsherz #426

So ein Herzerl – Luftballon macht vor allem den „großen Kindern“  viel Freude.
Er pappt nicht auf den Hüften, im Gegenteil, er ist so leicht,
wenn man nicht gut aufpasst, schwebt er einfach davon….

❤️❤️❤️
Kommt gut durch die neue Woche und habt es alle fein!
Frau Waldspechts Montagsherz

„T“in die neue Woche 31/2019

Diese Hoftor mit den feinen Beschlägen haben die Besitzer
liebevoll eingerahmt mit etlichen bunt bepflanzten Blumenkästen.
Aufgefallen ist es mir in Bad Münster am Stein-Ebernburg.
*****

Habt alle einen fröhlichen und sonnigen Herbst-Sonntag
und macht es euch fein!
Türen und Tore wünscht sich Nova ,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.