Montagsherz #342

Das ist doch ein Angebot, das man nicht ausschlagen kann, oder?!  
Ich wünsche uns allen einen fröhlichen, gut gelaunten Wochenbeginn
und einen angenehmen Montag!

Kommt gut durch die Woche und habt es fein  :herz:

ein ?liches Projekt     von Frau Waldspecht

Schmiedekunst # 12 und # 13

von ELKE(Mainzauber) und BRIGITTE(Blechi)

In der Dr.Karl-Aschoff-Straße in Bad Kreuznach stehen noch viele alte Villen.
Größtenteils mit viel Liebe (und Geld) restauriert erstrahlen sie heute wieder in altem Glanz.

Dieses schöne Tor habe ich mir gerne etwas näher angeschaut! :photosmilie:

Auch von ganz nah betrachtet, hat es nichts von seiner Schönheit verloren.
Sorgfältig gewienert, ohne Staub, Spinnweben etc.  präsentiert es sich und man wäre
nicht überrascht, wenn plötzlich ein Lakai auftauchen und „nach dem Begehr“ fragen würde!

Auch ein „modernes“ Gewerbe hat sich dem Stil der Straße angepasst und wirbt im Vorgarten an Stelle (häßlicher) Neonreklameschilder  mit echter Handwerkskunst:

Ähnliches kann man ja heute für viele Berufe finden, meistens jedoch im „Bonsai – Dekorationsformat“. Leider weiß ich nicht, ob im Ladeninneren auch echte Handwerkskunst „am Kopf“ betrieben wird oder ob es sich trotz der wunderschönen, alten Schmiedekunst nur um einen der heute üblichen „Hairdresser“, „Cut-Stylisten“ oder „Mode-Coiffeure“  handelt.

Aufgeschnappt!

Ich sitze gestern beim Friseur und warte auf die Haarfee, die aus meinem  eigenwilligen Haarschopf eine zumindest für einen Tag haltbare Frisur zaubert. Da man selten daran denkt, die Ohren abzuschalten, wurde ich Zeuge eines Kundengesprächs:

Ich hätte gerne die Haare mal ganz anders, so richtig flott, schick…oder so!   Die Friseuse eilt fort, um gleich darauf mit einem buntbebilderten Wälzer mit allen nur erdenklichen Haarschnitten zurückzukehren. Sie offeriert der Kundin verschiedene Schnittmöglichkeiten, die sich mit deren Haar realisieren lassen. Sehr schön, dass gefällt mir, nur …..könnten Sie das hinten oder besser insgesamt etwas länger schneiden?  

Da kam dann die Friseuse doch ein wenig ins Grübeln! :think:

Sie hat diesen Kundenwunsch dann insgeheim abgehakt unter „Wir  machen alles, nur Wunder dauern etwas länger“! :lachen:

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.