Freitagsblümchen 2020

Diese ungewöhnliche und wunderschöne Kaktusblüte zeigt ihre Pracht
ganz besonders eindrucksvoll, wenn sie noch nicht voll erblüht ist.
Kaum erblüht, verwelken sie meistens schon.
Ein paar Stunden in voller Schönheit müssen reichen, um die Art zu sichern.
* * * * *
Es könnte sich um die Blüte einer Eriosyce napina handeln,
die zu einer großen Gruppe von Kakteen gehört.
Diese Information gebe ich allerdings vorsichtshalber ohne Gewähr. 😉
* * * * *Meine „Freitagsblümchen“ teile ich gerne
mit Riitta von Floral Passions
und
der Gartenglück-Linkparty

Der-Natur-Donnerstag #17

Der Frühling zeigt uns bei herrlichstem Wetter seine schönsten Seiten:
Hier mal ganz zarte die Baumblüte. Man meint ja fast, den Duft zu schnuppern….

Der Kastanienbaum dagegen erschlägt uns förmlich, so aufgeschmückt hat er sich
mit seinen dicht an dicht stehenden Kerzen.

Überall bietet der Löwenzahn seine herrlich sonnig gelben Blüten seinen Besuchern an
und hat wahrlich nicht zu klagen über mangelnden Zuspruch.

Zum guten Schluss gibt es dann noch die zurückhaltenden Blüten, die sich nicht vordrängeln,
die ihre Schönheit auch an schattigen Plätzen präsentieren.

Ich hoffe, dieser kleine Frühlings-Blütenreigen hat auch euch ein wenig Freude gemacht.
blume-0010.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand * blume-0012.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
* * * * *Bei Jutta gibt es noch mehr Natur am Donnerstag.

Schilderwald 13/2020

Solche und ähnliche Schilder begegnen uns nun auf Schritt und Tritt.
Eine ganz neue „Corona“-Schilder“ Flut macht uns immer wieder aufmerksam darauf ,
wie wichtig es ist, achtsam und verantwortungsbewusst zu sein!
* * * * *Noch mehr Schilder gibt es bei der lieben Arti

DigitalArt 51/2020

Kleine Spielerei mit einem „Ganzjahres-Deko-Marmor-Ei“.
* * * * *
So steht es bei mir, nobel auf den (Columbus-Ei)Punkt gebracht,
sicher und standfest auf einem feinen Serviettenring.

Das sieht doch auch außerhalb des Osterfestes gut aus, finde ich.
* * * * *Noch mehr „Digitale Kunst“ gibt es hier bei Jutta K.

Montagsherz #453

Auch (Montags)Liebes-Herzen müssen jetzt Abstand halten!

❤️❤️❤️
Kommt bitte gesund durch die neue Woche und habt es alle fein!
Frau Waldspechts Montagsherz 

„T“in die neue Woche 57/2020

Wie eine trutzige kleine Burg schaut diese Kanne aus.
Die massive Tür und die vergitterten Fenster sollen wohl verhindern,
dass hier irgendetwas, irgendjemand in der Nacht flieht.

Ist aber alles vergebene Liebesmüh.
Über Tag werden „Gefangene“ gemacht, die dann das Dunkel erhellen sollen.
Es handelt sich nämlich hier um eine gut getarnte Solarleuchte!
* * * * *

Habt alle einen angenehmen und sonnigen Sonntag,
bleibt gesund und macht es euch fein!
Türen und Tore wünscht sich Nova ,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

Zitat im Bild 139/2020

„Mit einem Freund durch die Dunkelheit zu gehen ist besser,
als allein durchs Licht zu gehen.“
* Helen Keller *
* * * * *
Noch besser ist es natürlich, nicht allein durchs Licht zu gehen.
So wie dieses Pärchen, das sich ganz dem „Zauber des Augenblicks“ widmet.
* * * * *
Habt alle ein guten Start in ein sonniges Wochenende.
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova