Wetteraussichten?

Sonnig und warm! :sunshine:

Das hat zumindest der Wetterbericht für Lanzarote versprochen! :grinsgruen:
Sonntag in aller Früh geht es los, und wenn alles klappt,
kann ich mein Frühstücks-Käffchen schon auf dem Balkon genießen!

Ich freue mich so sehr, den beginnenden Herbst für mich ganz persönlich noch einmal ein wenig hinausschieben zu können. Eure Aktivitäten werde ich selbstverständlich – so gut es geht – auch aus der Ferne begleiten und wünsche mir, dass Ihr mir alle gewogen bleibt.

Bis bald… :heart:

Vor der Sintflut geflohen

Gerade noch rechtzeitig vor dem (GottseiDank) angekündigten Unwetter bin ich aus meinem spontan verkürzten Urlaub aus Bayern heimgekehrt! Die Vorhersagen waren so mies, dass ich mir dachte, das herrliche Alpenland rund um Füssen und auch das einmalige Schloss Neuschwanstein bei Dauerregen muss nicht sein. Also habe ich mich eingereiht in die „Stornierungswelle“, die noch geplanten Urlaubstage abgesagt und es tatsächlich geschafft, am letzten schönen Tag die Heimreise anzutreten.

So einen wundervolles Sommerwetter gab es im herrlichen Altmühltal.
Das Foto entstand von der Burg Prunn aus.

Gstadt am Chiemsee – drohend aufgetürmte Gewitterwolken verdunkeln die Sicht.

Ich bin dann mal weg….

Heute geht es los! Der langersehnte Urlaub (der erste in diesem Jahr) ist endlich da! Gebucht schon vor knapp einem Jahr, weil sonst kein bezahlbarer Flug nach Lanzarote mehr möglich ist! Ich liebe Lanzarote, nicht nur wegen des wunderbar milden Klimas, auch wegen der ungewöhnlichen Land-und Strandbeschaffenheit. Es ist eine Vulkaninsel mit viel roter Erde und schwarzem Lavastrand. Ja, natürlich gibt es auch ein paar sorgsam immer wieder aufgeschüttete Sandstrände, aber normalerweise findet man auf Lanzarote Kies-und Felsstrand. Rundherum nur der Atlantik, viele kleine Dörfer, die sich ihren ursprünglichen Charme erhalten haben und ganz wunderbare Fisch-Restaurants. Ich werde also viel am Strand spazierengehen und den Wellen zuschauen, genießen und schlemmen. Und (hoffentlich) viele neue Fotos von „meiner“ Insel mitbringen. Bis dann, Ihr Lieben! Bleibt mir gewogen und vergesst mich nicht! :lovehearts:

Mea culpa

Ich bin aber auch ein Schaf :devil: !!

Ich hätte mit meinen Versprechungen warten müssen, bis ich aus dem Urlaub zurück bin.

Aber jetzt wird durchgestartet und Alltägliches, was ich so höre, sehe, lese kommentiert :lachen:  !

Ich habe einiges zu berichten und für heute biete ich schon mal meinen Eintrag im Shopblogger an.

Ja, ich habe es geschafft!!! Als ich den ersten Spar-Markt an der Costa Teguise gesehen habe, musste ich ihn sofort fotografieren und als ich dann noch einen weiteren Markt vor die Linse bekam habe ich mir große Hoffnungen gemacht, ob ich es wohl in den von mir so gern gelesenen Blog schaffe.

Danke, lieber Shopblogger, Du hast mir eine große Freude gemacht :lachen:

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.