DigitalArt 47/2020

Es wäre schön, würde sich das Frühjahr jetzt mal für die Richtung mit dem „blauen Band“,
welches durch „die Lüfte schwebt“, entscheiden und etwas mehr Schwung bekommen….
* * * * *
Ich habe ein wenig gespielt mit dem,
was momentan offenbar als Panikkauf Furore macht:
Nudeln!
Im Original werden sie als nudelige Figur angeboten:
Ich brauch das nicht wirklich.
Ich mag Pasta am liebsten sowieso handgemacht!
* * * * *

Noch mehr „Digitale Kunst“ gibt es hier bei Jutta K.

Zitat im Bild 132/2020

„Nimmt man die Chance aus der Krise –
wird sie zur Gefahr.
Nimmt man die Angst aus der Krise –
wird sie zur Chance.“
* Volksweisheit *
* * * * *
Hoffen wir mal, dass dieses alte Zitat uns auch über die heutigen „Krisen“ hinweg hilft.
* * * * *
Habt alle einen angenehmen Start in ein gesundes, sonniges 1. März – Wochenende.
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Freitagsblümchen 2020

Tulpen in Violett, das ist schon etwas Besonderes!
Violett ist eine vermittelnde Farbe zwischen Rot und Blau.
Hier ist sie mit Sicherheit „der letzte Versuch“ dem  Frühling endlich Tür und Tor zu öffnen.
* * * * *

Meine „Freitagsblümchen“ teile ich gerne
mit Riitta von Floral Passions
und
der Gartenglück-Linkparty

Der-Natur-Donnerstag # 09

Die Winterlinge lieben Gesellschaft.
Natur, Pflanzen & Blumen animierte smileys
Der Gattungsname Eranthis kommt aus dem griechischen
und setzt sich aus den Begriffen er für Frühling und anthos für Blüte zusammen.
Hyemalis ist lateinischen Ursprungs, bedeutet winterlich
und nimmt ebenso wie die Gattungsbezeichnung auf die frühe Blütezeit Bezug.
* * * * *Bei Jutta gibt es noch mehr Natur am Donnerstag.

Schilderwald 10/2020

Diesen Spruch möchte man gerne an jedem Haus sehen!
* * * * *

Noch mehr Schilder gibt es bei der lieben Arti

DigitalArt 46/2020

Das sieht doch aus wie ein asiatisches Bambushaus, oder?
* * * * *
Weit gefehlt:
Auch wenn dieser „Winter“ nicht wirklich einer ist,
die Schornsteine leisten ihre Arbeit!

Die Pelletöfen verschlucken gierig die Mini-Holzklötzchen,
damit unsere Wohnungen vor allem trocken und natürlich auch warm bleiben.
* * * * *

Noch mehr „Digitale Kunst“ gibt es hier bei Jutta K.

DiMiMi 2020

„Alle Menschen, welche leben,
Alle, wie sie sich auch geben,
Tragen Masken bis zum Grab;
Nur in tollen Faschingstagen,
Wenn sie Narrenmasken tragen,
Da nur fällt die Maske ab.“
– eine alte Volksweisheit –
* * * * *

verlinkt mit  „DiMiMi – Alles darf, nichts muss“
Projekt der lieben Elke-mainzauber