„T“ in die neue Woche 01/2019

Unter diese mächtige, wehrhafte Falltür  auf der Burg Reichenstein
bin ich ganz flott durchgelaufen.
Irgendwie ist man doch dankbar, dass sie oben geblieben und nicht herunter gerasselt ist!

Der dunkle Gang entlang der dicken Burgmauern ist irgendwie etwas unheimlich
und man ist froh, das Licht „am Ende des Tunnels“ zu sehen ist!
.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Habt alle einen angenehmen Sonntag 
und macht es euch fein!
Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.