Zitat im Bild 107/2019

„Reisen ist tödlich …. für Vorurteile.“
– Mark Twain –
🚲🚲🚲🚲

Vorurteile waren früher überlebenswichtig.
„Vorurteile sind Übergeneralisierungen unseres Gehirns“,
sagt Martin Korte, Hirnforscher an der TU Braunschweig.
Sie sind im Grunde ein Trick des Gehirns, um bei der Informationsverarbeitung Energie zu sparen. 
Je schneller ein Mensch sein Umfeld einordnen kann,
desto mehr Kapazitäten bleiben für andere Denkvorgänge.
Die Betonung liegt auf dem kleinen, aber wichtigen Wörtchen „früher“!
* * * * *
 Vorurteile sind eine negative oder positive Haltung gegenüber
Personen, Gruppen, Objekten oder Sachverhalten,
die weniger auf direkter Erfahrung als vielmehr auf Generalisierung beruht.
Das sogenannte bequeme „Schubladendenken“ erfreut sich momentan
ja wieder  größter Beliebtheit.
* * * * *
Ist das jetzt alles schon ein Vorurteil gegenüber dem Vorurteil????
smilie_denk_54.gif

Habt alle einen guten Start in ein sonniges Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Rost-Parade 05/2019

Ein rostiges, altes Fahrrad wartet hier geduldig auf einen fleißigen,
fachkundigen Spezialisten, der es wieder fahrbereit macht!

Gerne kann sich auch ein Künstler daran versuchen,
es in einer modernen Performance zu neuem Leben zu erwecken.
* * * * *

Das rostige Projekt von „cubusregio„-Peter

Ich sehe rot! 67/2018

Die rote E-Bike-Flotte im  Bad Kreuznacher Kurgebiet geht jetzt in die Winterruhe.
Sie wurden fleißig genutzt und haben sich einen kleinen Winterschlaf redlich verdient.
smilie_sleep_002.gif

Projekt der lieben Wortperlen – Anne

Montagsherz #373

Von weitem habe ich auf diesem Radl den „roten Fleck“ gesehen.
Natürlich bin ich neugierig sofort näher ran gegangen
und habe so ein ganz kleines Herz entdeckt!
Es gehört ganz gewiss einem Radler mit Herz!

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein!
Frau Waldspechts Montagsherz

Anna-Alles,nur nicht alltäglich #11

Rattenberg im  Zillertal hat einiges Sehenswertes zu bieten.
Besonders ungewöhnlich fand ich dieses Parkplatzschild!

Nicht nur das es offensichtlich auch heute noch Hexen in Rattenberg gibt.
Sie haben sogar einen extra nur für sie reservierten Hexenbesen Radl-Abstellplatz!


Ein neues Projekt der lieben Arti

Freitagsklingeln #53/2016

Das ist die letzte Klingel im Jahr 2016 und zugleich auch meine letzte Klingel
aus dem reichhaltigen Sortiment dieser fröhlichen Fahrradglocken.
Ich denke mal, dieser Aufforderung folgen wir doch gerne!  :nicegirl:

Freitagsklingeln ist ein Projekt von Frau Tonari,
Freitags um 13 Uhr läuten wir das Wochenende ein und zeigen alles,
was bimmeln, läuten, schellen, scheppern oder klingeln kann.
Klingeling

Freitagsklingeln # 52/2016

Die Zeit rennt, wir rennen radeln mit
und zu jeder vollen Stunde wird mal flott gebimmelt!

Freitagsklingeln ist ein Projekt von Frau Tonari,
Freitags um 13 Uhr läuten wir das Wochenende ein und zeigen alles,
was bimmeln, läuten, schellen, scheppern oder klingeln kann.
Klingeling

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.